Steam: Die erfolgreichsten Spiele des Jahres 2022

 
von Sören Wetterau,

Steam: Die erfolgreichsten Spiele des Jahres 2022

Steam (Service) von Valve Software
Steam (Service) von Valve Software - Bildquelle: Valve
Den persönlichen Jahresrückblick für jeden Steam-Nutzer hat Valve bereits vor einigen Tagen online gestellt. Jetzt gibt die Plattform noch einen allgemeinen Rückblick und zeigt die erfolgreichsten Spiele des zu Ende gehenden Jahres.

Dabei tauchen einige altbekannte Namen auf, aber auch etliche Neuzugänge konnten sich in diesem Jahr ins Rampenlicht stellen. Wenig überraschend mit dabei ist auch Elden Ring, welches vor kurzem noch als Game of the Year bei den Game Awards ausgezeichnet wurde und auch bei uns definitiv zu überzeugen wusste.

Steam: Die umsatzstärksten Spiele des Jahres 2022



Wie in den Jahren zuvor gliedert sich der Steam Jahresrückblick in verschiedene Kategorien. Den Anfang machen die bestverkauften Spiele des Jahres, wobei Valve keine genauen Zahlen liefert. Stattdessen gibt es lediglich Auszeichnungen in Platin, Gold, Silber und Bronze. Wie groß die Unterschiede zwischen den einzelnen Auszeichnungen sind, geht aus der Liste aber nicht hervor.

Der Erfolg misst sich dabei am Umsatz, der sich aus dem Verkaufspreis sowie DLCs und Miktrotransaktionen zusammensetzt. In der Platin-Kategorie listet Valve die folgenden zwölf Spiele:


Allzu große Überraschungen gibt es es hier nicht. Dauerbrenner wie Dota 2 oder PUBG halten sich seit Jahren in der Platin-Kategorie. Hinzu kommen die ohnehin großen Erfolgsspiele des Jahres, darunter Elden Ring oder Lost Ark.

Die erfolgreichsten Neuheiten 2022 bei Steam



Etwas anders fällt die Liste aus, wirft man die schon seit Jahren verfügbaren Spiele raus und konzentriert sich nur auf die Neuheiten. Dann dürfen sich nämlich auch der vor allem bei Katzenfans beliebte Titel Stray und das Survival-Spiel V Rising über die Platin-Medaille freuen:


Die meistgespielten Spiele des Jahres



Geht es hingegen nicht nach Umsatz, sondern schlichtweg nach Erfolg gemessen an aktiven Spielern, dann ... fällt die Liste gar nicht so viel anders aus. Auch 2022 dominierten bei Steam vor allem die Spiele, die seit Jahren von einer großen aktiven Community getragen werden. Mit Goose Goose Duck gibt es aber zumindest eine kleine Überraschung, die sich vor allem in den letzten Wochen stetig nach oben arbeitete.

Die meistgespielten Spiele des Jahres auf Steam, die mindestens über 240.000 gleichzeitige Spieler hatten, sehen so aus:

  • Elden Ring
  • Call of Duty: Modern Warfare 2
  • Goose Goose Duck
  • Destiny 2
  • Yu-Gi-Oh! Master Duel
  • Dota 2
  • Counter-Strike: Global Offensive
  • Apex Legends
  • PUBG: Battlegrounds
  • Dying Light 2: Stay Human
  • Lost Ark
  • Ark: Survival Evolved

Die erfolgreichsten Spiele für das Steam Deck



Auf Valves populärem Handheld-PC, dem Steam Deck, fällt die Liste hingegen ein ganzes Stück anders aus. Die ganz klassischen Multiplayer-Hits sind hier in der Platin-Kategorie gar nicht erst vertreten, sondern vor allem Singleplayer-Spiele und Open World-Hits dominieren:


CD Projekt Red darf sich dabei gleich doppelt freuen, denn mit Cyberpunk 2077 und The Witcher 3 ist man zweimal stark vertreten. Ego-Shooter sind hingegen auf dem Steam Deck offenbar nicht ganz so beliebt.

Erfolg bei Early Access und VR



Zwei weitere wichtige Kategorien bei Steam sind Early Access und VR. Für Ersteres wirft Valve einen Blick auf die umsatzstärksten Spiele, die in diesem Jahr den Early Access-Status hinter sich gelassen haben. Auch dort tummeln sich ein paar bekannte Gesichter:


Ein ähnliches Bild bezüglich bekannter Namen ergibt sich bei den umsatzstärksten VR-Spielen des Jahres. Mit Half-Life: Alyx, Superhot VR und Beat Saber sind die erfolgreichen Vertreter der Vergangenheit auch 2022 wieder vorne mit dabei:


Die vollständigen Listen, die auch die Gold-, Silber- und Bronze-Auszeichnungen umfassen, findet ihr auf einer übersichtlichen Steam-Seite. Falls ihr beim Stöbern dabei das eine oder andere spannende Spiel entdeckt, könnt ihr unter Umständen derzeit noch beim Kauf sparen. Bis zum 5. Januar 2023 läuft bei Steam noch der Winter Sale 2022.
Quelle: Steam

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am