Pokémon GO: Spezialforschungsabenteuer rund um Genesect steht an

 
Pokémon GO
Entwickler:
Publisher: Nintendo
Release:
07.07.2016
07.07.2016
07.07.2016
Test: Pokémon GO
50
Keine Wertung vorhanden
Test: Pokémon GO
50

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Pokémon GO: Spezialforschungsabenteuer rund um Genesect steht an

Pokémon GO (Taktik & Strategie) von Nintendo
Pokémon GO (Taktik & Strategie) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Niantic möchte am kommenden Wochenende ein "Spezialforschungsabenteuer" in Pokémon GO veranstalten. Die Spezialforschung namens "Modulare Untersuchungen" dreht sich um das mysteriöse Pokémon Genesect und findet von Freitag, den 20. März 2020 um 8 Uhr bis Donnerstag, den 26. März 2020 um 22 Uhr (Ortszeit) statt. Das Paläozoikums-Pokémon feiert damit sein Debüt in Pokémon GO. Für dieses zeitlich begrenzte Event ist ein Ticket erforderlich, das 7,99 Dollar kosten wird. Das Ticket für diese Spezialforschung kann nicht erstattet werden. Ansonsten erscheint Genesect ab April in EX-Raids.

Das Ticket umfasst:
  • "Eine neue Spezialforschung, die zu einer frühzeitigen Begegnung mit einem Genesect führt – Genesect erscheint dabei zum ersten Mal in Pokémon GO!
  • Die Medaille "Modulare Untersuchungen"
  • Forschungsaufgaben, die zu Begegnungen mit Käfer- und Stahl-Pokémon wie Fermicula, Pinsir, Panzaeron, Scherox, Laukaps und Schnuthelm und anderen Pokémon, die eine wichtige Rolle spielen oder mit Genesect in Verbindung stehen, führen
  • Forschungsprojekte, die zu einer Begegnung mit Fermicula führen, das normalerweise nur in der östlichen Hemisphäre erscheint
  • Exklusive Avatar-Accessoires im Genesect-Stil (z. B. eine Tasche und eine Kopfbedeckung)
  • 5 Premium-Kampf-Pässe, 3 Super-Brutmaschinen, 3 Lade-TMs, 3 Sofort-TMs, 3-mal Rauch, 3 Sternenstücke, 1 Knursp, 15 Sonderbonbons und 1 Gletscher-Lockmodul
  • Begegnungen mit Sichlor, Panzaeron, Nincada und Schilterus für abgeschlossene exklusive Feldforschungsprojekte"

Zusätzlich zu dieser Spezialforschung wird es ein Ingame-Event geben, das für alle Spieler zugänglich ist - mit oder ohne Ticket. Dieses Event findet von Freitag, dem 20. März 2020, um 8:00 Uhr bis Montag, dem 23. März 2020, um 22:00 Uhr Ortszeit statt.

Event-Details:
  • "Normal-, Feuer-, Wasser-, Elektro- und Eis-Pokémon erscheinen häufiger in der Wildnis. Auch Pokémon wie Pummeluff, Magnetilo, Marill, Hunduster und Schneppke werdet ihr häufiger begegnen.
  • Nincada erscheint in der Wildnis oder schlüpft aus 5-km-Eiern. Mit Glück könnt ihr sogar ein Schillerndes Exemplar fangen oder ausbrüten!
  • Laukaps und Schnuthelm schlüpfen häufiger aus 5-km-Eiern.
  • In Raid-Kämpfen der Stufen 1 bis 4 erscheinen verschiedene Käfer- und Stahl-Pokémon.

Boni:
  • Doppelter Fang-Sternenstaub
  • Doppelter Schlüpf-Sternenstaub"

Letztes aktuelles Video: GO Battle League

Quelle: Niantic und The Pokémon Company International

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am