Bandai Namco Entertainment: Zieht Sword-Art-Online-Titel für Switch in Betracht

 
Bandai Namco Entertainment
Unternehmen
Spielinfo Videos  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Bandai Namco Entertainment: Zieht Sword-Art-Online-Titel für Switch in Betracht

Bandai Namco Entertainment (Unternehmen) von Bandai Namco Entertainment
Bandai Namco Entertainment (Unternehmen) von Bandai Namco Entertainment - Bildquelle: Gematsu
Bei Bandai Namco Entertainment wird aktuell darüber nachgedacht, Sword-Art-Online-Titel auch für Nintendo Switch zu entwickeln. Das gab jedenfalls Keishi Minami, Produzent von Sword Art Online: Fatal Bullet, laut Gematsu während eines Live Streams zu Protokoll.

Man stehe diesbezüglich in Diskussionen mit der Unternehmensführung, die zwar noch etwas dauern könnten, aber durchaus auf einen positiven Ausgang hindeuteten. Ein Vorgesetzer fügte hinzu, dass die hohe Verbreitung der Konsole und die vorwiegend junge Fanbase der Serie gut zusammenpassten. Der jüngste Serienableger, Fatal Bullet, erschien im Februar 2018 für PC, Xbox One und PlayStation 4 (zum Test).
Quelle: Gematsu

Kommentare

yopparai schrieb am
Uuund die nächste typische Vita-Reihe ...
schrieb am