Sniper Elite 4: Switch-Umsetzung der Scharfschützen-Action datiert

 
Sniper Elite 4
Entwickler:
Release:
14.02.2017
14.02.2017
01.11.2020
17.11.2020
14.02.2017
Vorschau: Sniper Elite 4
 
 
Test: Sniper Elite 4
79
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: Sniper Elite 4
79
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Sniper Elite 4 server hosting

Miete deinen eigenen High-Performance Sniper Elite 4 Dedicated Server von 4Netplayers. Spiele jederzeit mit deinen Freunden. Sofortiger Zugang zu deinem Sniper Elite 4 Server direkt nach der Bestellung. Mit einem zusätzlichem TS3 Server mieten von uns bist du perfekt gerüstet. Super Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!

Jetzt deinen eigenen Sniper Elite 4 Server mieten >>

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Sniper Elite 4: Switch-Umsetzung der Scharfschützen-Action datiert

Sniper Elite 4 (Shooter) von Rebellion / Sold Out
Sniper Elite 4 (Shooter) von Rebellion / Sold Out - Bildquelle: Rebellion / Sold Out
Rebellion hat einen Termin für die Switch-Umsetzung von Sniper Elite 4 bekannt gegeben: Ab dem 17. November darf man auch auf der Nintendo-Konsole zum Scharfschützengewehr greifen. Dabei soll das Spiel sowohl digital über den eShop als auch via Cartridge im regulären Handel erhältlich sein.

Als Besonderheiten der Umsetzung preist Rebellion die optionale Bewegungssteuerung, das HD-Rumble, die Unterstützung des Pro-Controllers und den lokalen Mehrspielermodus an, der für Koop- und Versus-Einsätze angeboten wird.

Auf dem PC, PS4 und Xbox One ist die Scharfschützen-Action bereits seit Anfang 2017 erhältlich und wurde bei uns im Test auf den beiden Konsolen mit einer guten Wertung von 79 Prozent bedacht.

Letztes aktuelles Video: Deathstorm Teil 3 DLC

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Jazzdude schrieb am
Die Switchumsetzung von Sniper Elite 3 ist echt gelungen, auch wenn es am schrecklichen Gameplay nichts ändert.
schrieb am