Shadow Tactics: Blades of the Shogun: Vollversion und Demo für PS4 und Xbox One startklar - 4Players.de

 
Echtzeit-Strategie
Entwickler:
Release:
06.12.2016
06.12.2016
06.12.2016
28.07.2017
28.07.2017
Vorschau: Shadow Tactics: Blades of the Shogun
 
 
Vorschau: Shadow Tactics: Blades of the Shogun
 
 
Test: Shadow Tactics: Blades of the Shogun
85
Test: Shadow Tactics: Blades of the Shogun
85
Test: Shadow Tactics: Blades of the Shogun
85
Jetzt kaufen
ab 33,99€

ab 11,00€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Shadow Tactics: Blades of the Shogun
Ab 33.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Shadow Tactics: Blades of the Shogun - Vollversion und Demo für PS4 und Xbox One startklar

Shadow Tactics: Blades of the Shogun (Strategie) von Daedalic Entertainment
Shadow Tactics: Blades of the Shogun (Strategie) von Daedalic Entertainment - Bildquelle: Daedalic Entertainment
Shadow Tactics: Blades of the Shogun von Mimimi Productions und Daedalic Entertainment ist mittlerweile auch für PlayStation 4 und Xbox One als digitaler Download sowie als Boxversion verfügbar (Digitalverkaufpreise: 39,99 Euro auf PS4; 49,99 Euro auf Xbox One). Auf den Konsolen steht ebenfalls eine Demo zum Download bereit, in der die Spieler die erste Karte komplett erkunden und die zweite Mission anspielen können.

Das an Commandos erinnernde Echtzeit-Taktikspiel in der japanischen Edo-Ära ist im Dezember 2016 für PC erschienen und konnte in unserem Test einen Gold-Award absahnen.

Letztes aktuelles Video: Trailer zum Verkaufsstart

Quelle: Daedalic Entertainment
Shadow Tactics: Blades of the Shogun
ab 11,00€ bei

Kommentare

Eliteknight schrieb am
Sollte es zu der Konsolenversion und deren Umsetzung nicht ein Test hier geben?...
rainynight schrieb am
Bereits gekauft - als alter Commandos Fan.
Der Preis von 40 EUR ist echt fair und so wie man überall liest, wurde die Steuerung einwandfrei auf Konsole umgesetzt.
Sobald ich Andromeda endlich mal fertig hab, muss Yonder wohl erstmal nochmal warten... :Hüpf:
schrieb am