Borderlands 3: Next-Gen-Upgrade erscheint zeitgleich mit PlayStation 5 und Xbox Series X

 
Borderlands 3
Entwickler:
Publisher: 2K
Release:
13.09.2019
13.09.2019
13.09.2019
2020
17.12.2019
13.09.2019
13.09.2019
2020
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store, Epic Games Store), Einzelhandel
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store, Epic Games Store), Einzelhandel
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store, Epic Games Store), Einzelhandel
Test: Borderlands 3
73
Test: Borderlands 3
72
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: Borderlands 3
72
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen
ab 27,99€

ab 10,11€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Borderlands 3
Ab 27.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Borderlands 3: Next-Gen-Upgrade erscheint zeitgleich mit PlayStation 5 und Xbox Series X

Borderlands 3 (Shooter) von 2K
Borderlands 3 (Shooter) von 2K - Bildquelle: 2K
2K Games und Gearbox haben bestätigt, dass das Next-Gen-Upgrade für Borderlands 3 (ab 10,11€ bei kaufen) zeitgleich mit den neuen Konsolen von Microsoft und Sony erhältlich sein wird. Man kann die Next-Gen-Version des Spiels also ab dem jeweiligen Starttermin auf Xbox Series X / Series S ab dem 10. November und auf PlayStation 5 ab dem 12. November in den USA, Japan, Kanada, Mexiko, Australien, Neuseeland und Südkorea sowie ab dem 19. November weltweit spielen. Alle Spieler, die eine Ausgabe des Spiels auf PS4 oder Xbox One besitzen (oder noch kaufen), können das Upgrade innerhalb der gleichen Konsolenfamilie kostenlos herunterladen.

PS5 und Xbox Series X stellen Borderlands 3 im Einzelspieler-Modus und im Online-Koop-Modus mit 60 Frames pro Sekunde (fps) in 4K-Auflösung dar. Angaben zur Anpassung an die Xbox Series S wurden nicht gemacht. Alle Next-Gen-Konsolen unterstützen auch lokalen Splitscreen-Multiplayer für drei und vier Spieler. Zudem wird vertikaler Splitscreen für zwei Spieler in der lokalen Koop-Version auf Next-Gen-Konsolen von Anfang an verfügbar sein und über ein kostenloses Update am 10. bzw. 12. November auch den Versionen für Xbox One und PlayStation 4 hinzugefügt. Cross-Plattform-Play ist für 2021 geplant.

Screenshot - Borderlands 3 (PlayStation5, XboxSeriesX)

Screenshot - Borderlands 3 (PlayStation5, XboxSeriesX)


"Wer Borderlands 3 bereits auf einer der aktuellen Plattformen besitzt, kann problemlos auf die Next-Gen-Version in der gleichen Konsolenfamilie wechseln. Wenn man Borderlands 3 auf Xbox One besitzt, kann man die Version für Xbox Series X/S spielen, und wenn man das Spiel auf PlayStation 4 besitzt, kann man die Version für PlayStation 5 spielen. Die Add-on-Inhalte und Spielstände können auf die Next-Gen-Konsolen der gleichen Konsolenfamilie übertragen werden, damit die Spieler direkt wieder in die Action einsteigen können, wo sie aufgehört haben. (Achtung: Wer eine Disc-Version von Borderlands 3 hat, braucht die Xbox Series X oder die PlayStation 5 mit Laufwerk, um diese Funktion nutzen zu können.)"

Letztes aktuelles Video: PsychoKrieg und der fantastische Fustercluck Launchtrailer

Quelle: 2K Games, Gearbox
Borderlands 3
ab 10,11€ bei

Kommentare

Gentrie schrieb am
Gebt alle im Router die notwendigen Ports von Hand frei. Auch die Ports der Konsole selbst falls einer den NAT auf strikt stehen hat ist das nicht so dolle.
BigSpiD schrieb am
Von mir aus können sie auch 1080p mit 24fps auf die Next Gen Konsolen bringen, wenn sie endlich das verbuggte Gameplay im Online-Koop fixen!! Entweder kann einer keine Fahrzeuge mehr fahren, oder hat extreme Slowdowns....Wir haben uns zu dritt das Spiel geholt und soo drauf gefreut, aber weiter als 10h konnten wir nicht spielen, weil es so grottig umgesetzt war. Richtig enttäuschend. Und nein, kein Patch bisher hat es gelöst (sind auf Xbox One X, One S und alte One unterwegs)
Swar schrieb am
Hammer :banane: :danke:
schrieb am