Marvel's Spider-Man: Kein kostenloses Remaster-Upgrade (PS5) für Besitzer des Grundspiels auf PS4; auch keine direkte Upgrade-Möglichkeit

 
Marvel's Spider-Man
Entwickler:
Release:
07.09.2018
07.09.2018
19.11.2020
Erhältlich: Digital
Test: Marvel's Spider-Man
84
Vorschau: Marvel's Spider-Man
 
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Marvel's Spider-Man: Kein kostenloses Remaster-Upgrade (PS5) für Besitzer des Grundspiels auf PS4; auch keine direkte Upgrade-Möglichkeit

Marvel's Spider-Man (Action-Adventure) von Sony Computer Entertainment
Marvel's Spider-Man (Action-Adventure) von Sony Computer Entertainment - Bildquelle: Sony Computer Entertainment
Nach all den Gerüchten und Unklarheiten über Marvel's Spider-Man: Remastered auf PlayStation 5 hat Sony gegenüber Kotaku endlich für Klarheit gesorgt. Die Besitzer von Marvel's Spider-Man auf PlayStation 4 erhalten kein kostenloses Upgrade auf Marvel's Spider-Man Remastered für PlayStation 5. Sie können lediglich die "ursprüngliche PS4-Version" auf der PS5 aufgrund der Abwärtskompatibilität spielen.

Eine direkte und kostenpflichtige Upgrade-Möglichkeit von Marvel's Spider-Man auf Marvel's Spider-Man Remastered gibt es nicht. Man müsste also die Marvel's Spider-Man: Miles Morales Ultimate Edition für 79,99 Euro auf PlayStation 5 neu kaufen. Laut Statement von Sony wird Marvel's Spider-Man: Remastered zudem nicht in separater Form (Standalone-Version) im PlayStation Store angeboten.

Sony: "Darüber hinaus können Spieler, die Marvel's Spider-Man: Miles Morales auf PlayStation 4 erwerben, ohne zusätzliche Kosten auf die PS5-Version von Marvel's Spider-Man: Miles Morales upgraden und von einem kostenpflichtigen Upgrade profitieren, um Marvel's Spider-Man: Remastered herunterzuladen." Diese 20-Dollar-Upgrade steht denjenigen zur Verfügung, welche die Standard Edition von Marvel's Spider-Man: Miles Morales für PS4 oder PS5 gekauft haben.

Letztes aktuelles Video: Meet the Villains Trailer

Quelle: Kotaku

Kommentare

DrPuNk schrieb am
Xris hat geschrieben: ?
05.10.2020 16:49
Das ist deine Erklärung dafür weshalb es das Upgrade nicht separat gibt? Warum bietet man nicht zumindest den Vorgänger als Remaster komplett an? Denn es mag ja Leute geben die erstmal den Vorgänger spielen aber dafür nicht direkt 80 Euro auf den Tisch legen wollen.
Es gibt genügend Leute die Spiele öfter als einmal durchspielen. Eventuell grade dann nochmal spielen möchten wenn ein Nachfolger erscheint. Alleine in diesem Thread findest du bereits einige auf die dies zutrifft.
Aus der Perspektive fängt es eigentlich schon scheiße an. Ich hätte gedacht das zumindest Sony kein Geld von Besitzern der PS4 Exclusives für Remaster verlangt. Aber die schreiten bereits als mieses Vorbild voran. Gehe davon aus das mindestens noch TloU2 und Death Stranding Remaster bekommen. Und ich gehe davon aus das es nicht kostenlos sein wird.
Ich hab Dir eigentlich nur näher bringen wollen wie ich meine Erste Aussage gemeint habe.
Stimmt aber, man könnte das "Remaster" natürlich einzeln anbieten, hast Recht ja. Aber ich denk das das eine Business Entscheidung war/ist - die wollen ja mehr das neue Spidey verhökern. Ist zumindest meine Mutmaßung. Das ist nicht schön, aber juckt mich halt nicht solange ich die PS4er Version auf der 5er zocken kann.
Richtg übel wäre es, wenn man die 4er Version nur mit dem Upgrade auf der 5er zocken könnte, aber lass uns mal nicht den Teufel an die Wand malen :lol: (Gott jetzt habe ich es bestimmt verschrien :Vaterschlumpf: )
Das ändert aber nichts daran das es für Leute die Teil 1 nicht hatten ,ein tolles Angebot ist.
Für Zipfeln wie mich ist es so, ich hab die normale Version, ich werde definitv NICHT Upgraden für nen 20er - und sollte ich in 1-2 Jahren mal Bock auf den alten Teil haben, spiele ich halt die PS4 Version auf der 5er. Sieht doch trotz allem Fantastisch aus.
Xris schrieb am
DrPuNk hat geschrieben: ?
05.10.2020 11:33
Xris hat geschrieben: ?
04.10.2020 03:38
DrPuNk hat geschrieben: ?
25.09.2020 10:57
Verstehe das gejammere nicht, 2 Spiele für 80. Wem 20 Euro mehr für das Doppelpack zuviel ist oder das nicht ausgeben will, kauft halt die normale MM Version ohne Remaster.
Diese Geiz ist geil Mentalität ist einfach zum kotzen!
Und genau diese Einstellung führte erst zur Pferderüstung und dann zu Vollpreisspielen mit MTAs. Weil man dass einfach so mit Konsolenspielern machen kann. Ja zum kotzen.
?Remaster? gib der Sache einen Namen und du kannst sie auch verkaufen. Sicherlich schnippt Sony nicht ohne jeglichen Aufwand mit dem Finger. Aber 20 Euro ist eine höhere Auflösung und ein paar Fps mehr ganz sicher nicht wert.
Das ist doch für Leute gedacht die den Teil noch nicht hatten, das doch nicht für Leute gedacht die den Teil erst gespielt haben. Die die den Teil haben können ihn ja trotzdem zocken auf der 5er.
Das hat weder was mit MTA´s oder der alten Pferderüstung zu tun.
Aber ja geb Dir schon Recht das 20 Öcken zuviel ist WENN man das Spiel schon hat - wer es nicht hat, für den ist ein nettes Angebot.
Ganz einfach....
Das ist deine Erklärung dafür weshalb es das Upgrade nicht separat gibt? Warum bietet man nicht zumindest den Vorgänger als Remaster komplett an? Denn es mag ja Leute geben die erstmal den Vorgänger spielen aber dafür nicht direkt 80 Euro auf den Tisch legen wollen.
Es gibt genügend Leute die Spiele öfter als einmal durchspielen. Eventuell grade dann nochmal spielen möchten wenn ein Nachfolger erscheint. Alleine in diesem Thread findest du bereits einige auf die dies zutrifft.
Aus der Perspektive fängt es eigentlich schon scheiße an. Ich hätte gedacht das zumindest Sony kein Geld von Besitzern der PS4 Exclusives für Remaster verlangt. Aber die schreiten bereits als mieses Vorbild voran. Gehe davon aus das mindestens noch TloU2 und Death Stranding Remaster bekommen. Und ich gehe davon aus das es nicht kostenlos sein wird.
Peter__Piper schrieb am
Ehrlich gesagt bin ich inzwischen schon fast ein wenig froh darum :man_tipping_hand:
So wird mir wenigstens die Milchbubitransformation nicht möglicherweise mit Zwang aufs Auge gedrückt :Blauesauge:
DrPuNk schrieb am
Usul hat geschrieben: ?
04.10.2020 04:48
Naja, der "Geiz ist geil"-Spruch ist ja immer schnell gesagt... Ich habe der Aussage "Wem 20 Euro mehr für das Doppelpack zuviel ist oder das nicht ausgeben will, kauft halt die normale MM Version ohne Remaster." einfach mehr Gewicht zugeschrieben, wenn ich ehrlich sein soll. Die Implikation, die du erwähnst, habe ich so nicht gesehen.
Und das ist ja auch die sinnvollste Einstellung: Wem die 20 Euro zu viel für das Gebotene sind, kauft nicht - damit spart er Geld UND zeigt den Verantwortlichen, daß das ne blöde Idee war.
Ja irgendwie habe ich mit dem Spruch wohl doch zu sehr getriggert. :Blauesauge:
Aber habs ja einen Post vorher schon gesagt wie ich das meine, dieses Angebot ist gut für Leute die das erste Game noch nicht gezockt haben. Wer es schon hat muß die 20 Öcken nicht ausgeben, zockt halt das normale Spidey, sieht immer noch geil aus und kann man ja trotz allem auf der 5er zocken.
DrPuNk schrieb am
Xris hat geschrieben: ?
04.10.2020 03:38
DrPuNk hat geschrieben: ?
25.09.2020 10:57
Verstehe das gejammere nicht, 2 Spiele für 80. Wem 20 Euro mehr für das Doppelpack zuviel ist oder das nicht ausgeben will, kauft halt die normale MM Version ohne Remaster.
Diese Geiz ist geil Mentalität ist einfach zum kotzen!
Und genau diese Einstellung führte erst zur Pferderüstung und dann zu Vollpreisspielen mit MTAs. Weil man dass einfach so mit Konsolenspielern machen kann. Ja zum kotzen.
?Remaster? gib der Sache einen Namen und du kannst sie auch verkaufen. Sicherlich schnippt Sony nicht ohne jeglichen Aufwand mit dem Finger. Aber 20 Euro ist eine höhere Auflösung und ein paar Fps mehr ganz sicher nicht wert.
Das ist doch für Leute gedacht die den Teil noch nicht hatten, das doch nicht für Leute gedacht die den Teil erst gespielt haben. Die die den Teil haben können ihn ja trotzdem zocken auf der 5er.
Das hat weder was mit MTA´s oder der alten Pferderüstung zu tun.
Aber ja geb Dir schon Recht das 20 Öcken zuviel ist WENN man das Spiel schon hat - wer es nicht hat, für den ist ein nettes Angebot.
Ganz einfach....
schrieb am