PlayerUnknown's Battlegrounds: Erste dynamische Karte wird in Season 9 veröffentlicht

 
PlayerUnknown's Battlegrounds
Release:
20.03.2018
20.03.2018
20.03.2018
21.12.2017
07.12.2018
07.12.2018
28.04.2020
04.09.2018
04.09.2018
Erhältlich: Digital
Erhältlich: Digital, Einzelhandel
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: PlayerUnknown's Battlegrounds
80
Test: PlayerUnknown's Battlegrounds
77
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: PlayerUnknown's Battlegrounds
 
 
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen
ab 4,59€

Leserwertung: 73% [2]

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

PlayerUnknown's Battlegrounds: Erste dynamische Karte wird in Season 9 veröffentlicht

PlayerUnknown's Battlegrounds (Shooter) von Bluehole / Microsoft
PlayerUnknown's Battlegrounds (Shooter) von Bluehole / Microsoft - Bildquelle: Bluehole / Microsoft
In der Season 9 soll erstmals eine dynamische Karte im Battle-Royale-Shooter PlayerUnknown's Battlegrounds (ab 4,59€ bei kaufen) (PUBG) Einzug halten. Das hat PUBG Corp. nach Angaben von Eurogamer.net bestätigt. Der Hersteller beschreibt den vulkanischen Schauplatz Paramo als die "erste dynamische Karte" des Spiels. Hintergrund für die Bezeichnung: Die besagte Karte wird prozedural generiert und soll dafür sorgen, dass man beim Landepunkt immer wieder Überraschungen erlebt.

Als kleine Einstimmung haben die Entwickler einen Teaser veröffentlicht, in dem man sich ein erstes Bild von der vulkanischen Landschaft machen kann.

Quelle: Eurogamer.net
PlayerUnknown's Battlegrounds
ab 4,59€ bei

Kommentare

Hokurn schrieb am
DonDonat hat geschrieben: ?
13.10.2020 17:40
Klingt erst mal interessant. Wäre auch was, was man ohne Probleme auf die anderen Karten übernehmen könnte: Sandsturm, Flutwelle, Blizzard + Schneewehen usw. nur würde dass ja Arbeit und Geld kosten... Glaube ich aber, dass sowas kommen wird? Nope. Dafür ist man bei der "PUBG Corp." viel zu sehr damit beschäftigt $ zu zählen und kümmert sich viel zu wenig um Kreativität oder darum den Spielern spaßigen Inhalt zu liefern.
Naja sie haben jetzt den ersten Schritt gemacht... Insofern find ich den Beitrag iwie komisch...
DonDonat schrieb am
Klingt erst mal interessant. Wäre auch was, was man ohne Probleme auf die anderen Karten übernehmen könnte: Sandsturm, Flutwelle, Blizzard + Schneewehen usw. nur würde dass ja Arbeit und Geld kosten... Glaube ich aber, dass sowas kommen wird? Nope. Dafür ist man bei der "PUBG Corp." viel zu sehr damit beschäftigt $ zu zählen und kümmert sich viel zu wenig um Kreativität oder darum den Spielern spaßigen Inhalt zu liefern.
schrieb am