MechWarrior 5: Mercenaries: Spielszenen-Trailer und Community-Editionen - 4Players.de

 
Action
Entwickler:
Publisher: -
Release:
10.09.2019
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

MechWarrior 5: Mercenaries: Spielszenen-Trailer und Community-Editionen

MechWarrior 5: Mercenaries (Action) von
MechWarrior 5: Mercenaries (Action) von - Bildquelle: Piranha Games
Piranha Games hat zwei weitere Videos zu MechWarrior 5: Mercenaries (darunter ein Spielszenen-Trailer) veröffentlicht und mit diesem Video-Doppelpack den Vorverkauf der Community-Editionen eingeläutet. Angeboten wird die "Standard Community Edition" für 49,99 Dollar, die "Collectors Community Edition" für 79,99 Dollar und die "Ultimate Community Edition" für 119,99 Dollar (zur Shop-Seite). In den Community-Editionen sind jeweils Ingame-Währung sowie weitere Boni für MechWarrior Online enthalten. Mit den Community-Editionen sollen die Käufer in die Betatests einbezogen werden.



Das Mech-Actionspiel wird am 10. September 2019 für PC erscheinen. MechWarrior 5: Mercenaries wird eine Einzelspieler-Kampagne umfassen, die man ebenfalls kooperativ mit vier Spielern (gemeinsam) angehen kann - je nach Fortschritt des Hosts. Sind keine menschlichen Mitspieler dabei, wird man von computergesteuerten Kollegen begleitet. Der Solo-Feldzug ist im "Third Succession War" angesiedelt und soll intensive PvE-Mech-Kämpfe (Spieler gegen computergesteuerte Gegner) in einer karrierebasierten Söldner-Kampagne mit Entscheidungsmomenten bieten. Auch der Steam-Workshop soll unterstützt werden. Missionen, Aufträge, Planetensysteme, Umgebungen etc. sollen Modder selbst erstellen können.
Quelle: Piranha Games

Kommentare

Runebasher schrieb am
Mal auf den Link klicken was es denn überhaupt dafür gibt....
In-Game Currency
30,000 MC = $119.99
*Founders Get Double MC!
etc.
Also wenn ich eh noch MWO zocken würde, wäre das ziemlich verlockend, zumal ich als Founder das doppelte bekommen würde und in meinen 3 Jahren aktiver MWO Zeit keine 60.000MC ausgegeben habe.
Ich denke es ist wohl klar das die Communtiy Editionen für die MWO Community gedacht sind.
Kajetan schrieb am
RalphWiggum hat geschrieben: ?
09.01.2019 11:50
Generell auch ein kluger Schachzug, somit kann man mit dem Verkauf seines Singleplayer Spiels Werbung für ein Onlinespiel mit Ingame Transaktionen machen.
Mein Ironie-Detektor ist gerade kaputt ...
RalphWiggum schrieb am
Kajetan hat geschrieben: ?
09.01.2019 11:17
Jau, geil ... Special Editions eines explizit als SP entworfenen Spieles mit ausschliesslich Zeugs für ein anderes, reines Online-Spiel.
Suuuper Idee! :)
Der Name der Edition klingt, als würde es noch weitere, "normale" Special Editions geben und die Community Edition ist explizit für Fans von MW:O gedacht oder jenen, die mal reinschnuppern wollen.
Zumindest hofft der Optimist in mir darauf.
Generell auch ein kluger Schachzug, somit kann man mit dem Verkauf seines Singleplayer Spiels Werbung für ein Onlinespiel mit Ingame Transaktionen machen.
$tranger schrieb am
Und es geht los.
Ich wusste doch dass sie es nicht lassen können, die Spieler auszunehmen. Hat ja schließlich mit Mechwarrior Online schon Tradition und prima funktioniert.
Kajetan schrieb am
Jau, geil ... Special Editions eines explizit als SP entworfenen Spieles mit ausschliesslich Zeugs für ein anderes, reines Online-Spiel.
Suuuper Idee! :)
schrieb am