Nvidia Shield TV: Das 25. Upgrade erweitert den KI-Upscaler für Videoinhalte

 
Nvidia Shield TV
Hardware
Entwickler: NVIDIA
Publisher: NVIDIA
Release:
16.01.2017
16.01.2017
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Nvidia Shield TV: Das 25. Upgrade erweitert den KI-Upscaler für Videoinhalte

Nvidia Shield TV (Hardware) von NVIDIA
Nvidia Shield TV (Hardware) von NVIDIA - Bildquelle: NVIDIA
Nvidia hat das Shield Software Experience Upgrade 8.2 für Shield TV veröffentlicht. Das 25. Update für den Media-Streamer erweitert u.a. die KI-Upscaler-Unterstützung für mehr Auflösungen und höhere Bildwiederholraten (Pro-Variante).

Der KI-Upscaler (Hochskalierung der Auflösung durch ein neuronales Netzwerk) wird mit dem Update aktualisiert. Demnach können Inhalte aus den Auflösungen 360p- bis 1440p auf 4K-UHD hochskaliert werden. So können z.B. HD-Videos von YouTube mit KI-Unterstützung auf 4K hochskaliert werden. Das hochskalierte Endergebnis soll klarer und detailreicher als bei anderen Upscalern ausfallen. Auf Nvidia Shield TV Pro (2019) sollen zudem 60 fps möglich sein. In den kommenden Wochen wird Nvidia nach einem Update der Games-App auch 4K-Upscaling mit 60 fps zu GeForce Now hinzufügen.

Nvidia: "Das neueste Software-Upgrade verbessert die Unterstützung für IR- und CEC-Lautstärkeregelung. Diese Upgrades umfassen die Unterstützung für digitale Projektoren und ermöglichen Funktionalität, wenn Shield nicht aktiv ist. Außerdem wird die IR-Lautstärkeregelung bei Anwendung der Shield-TV-App sowie bei der Kopplung von Google Home mit Shield hinzugefügt. Die Shield-Fernbedienung 2019 fügt eine IR-Steuerung hinzu, um die Eingangsquelle an Fernsehern, AVRs und Soundbars zu ändern. Darüber hinaus haben frühere Shield-Generationen - sowohl 2015er als auch 2017er Modelle - jetzt eine Option zur Anpassung der Bildfrequenz der angezeigten Inhalte. Weiterhin wurde native SMBv3-Unterstützung hinzugefügt, die schnellere und sicherere Verbindungen zwischen PC und SHIELD ermöglicht. SMBv3 funktioniert jetzt auch ohne einen PLEX-Medienserver."

Weitere Informationen findet ihr hier.

Letztes aktuelles Video: Gaming

Quelle: Nvidia

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am