Marvel's Avengers: Für PS5 und Xbox Series X als Start-Titel bestätigt; kostenlose Upgrade-Funktion

 
Marvel's Avengers
Publisher: Square Enix
Release:
04.09.2020
04.09.2020
2020
04.09.2020
04.09.2020
2020
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store, Steam), Einzelhandel
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store, Steam), Einzelhandel
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store, Steam), Einzelhandel
Test: Marvel's Avengers
65
Test: Marvel's Avengers
62
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: Marvel's Avengers
62
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen
ab 51,02€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Marvel's Avengers: Für PS5 und Xbox Series X als Start-Titel bestätigt; kostenlose Upgrade-Funktion

Marvel's Avengers (Action-Adventure) von Square Enix
Marvel's Avengers (Action-Adventure) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Das Superhelden-Actionspiel Marvel's Avengers wird auch als Start-Titel für PlayStation 5 und Xbox Series X erscheinen. Das haben Crystal Dynamics und Square Enix offiziell in einer Pressemitteilung angekündigt. Darüber hinaus wurde bestätigt, dass es sowohl für die neue Konsole von Microsoft via Smart Delivery als auch die PS5 eine kostenlose Upgrade-Funktion geben wird, sollte man das Spiel bereits für die Geräte der vorherigen Generation besitzen. Dabei soll man die Upgrade-Funktion unabhängig davon in Anspruch nehmen können, ob man die Disk- oder Download-Version besitzt.

Innerhalb des gleichen Ökosystems wird es außerdem eine CrossPlay-Unterstützung geben. PlayStation- und Xbox-Nutzer werden demnach aber leider nicht gemeinsam losziehen dürfen. Selbstverständlich wird man auch seine Spielstände auf die neuen Plattformen mitnehmen dürfen.

Beim PlayStation Blog gibt Gary Snethen, Crystal Dynamics Chief Technology Officer, weitere Einblicke, die sich vor allem auf die PS5-Version beziehen. Demnach sollen die Superhelden nicht nur perfekt auf die Systemarchitektur mit ihrer schnellen SSD zugeschnitten werden, sondern selbstverständlich auch die Fähigkeiten des neuen DualSense Controllers und das 3D-Audio voll ausnutzen. Auf der PS5 werden die Nutzer außerdem die Wahl zwischen einem Enhanced Graphics Mode oder einem Performance Modus haben. Bei Letzterem peilt Crystal Dynamics nach Angaben von Snethen eine Bildrate von 60fps bei einer dynamischen 4K-Auflösung  an.

Letztes aktuelles Video: Spuere deine Kraefte

Quelle: Pressemitteilung, PlayStation Blog
Marvel's Avengers
ab 51,02€ bei

Kommentare

ca1co schrieb am
just_Edu hat geschrieben: ?
23.06.2020 14:03
Was mich mal zum Thema dynamische Auflösung interessiert.. wie ist es eigentlich mit FullHD Glotzen? Heißt das, das die Konsolen im Drosselmodus laufen, oder hat man da evtl iwelche Performance Vorteile?
also derzeit haste nur bei der ps4 pro den vorteil der besseren performance weil de supersampling aus, boost modus ein und das bild auf 1080p begrenzen kannst, die xbox one x läuft permanent in 4k und supersampling und du hast da garkeine optionen das zu ändern (zumindest war das mein letzter wissensstand)

deswegen läuft rdr2 auch am besten auf der ps4 pro ^^ (naja die lächerlichen 1 - 2 framedrops auf der xbox kann man aber verschmerzen bei full 4k ^^ )
also wenn sowas bei der next gen ned mitbedacht wird, haste garkeine vorteile ;)
Leon-x schrieb am
Re: Marvel's Avengers: Für PS4 und Xbox Series X als Start-Titel bestätigt; kostenlose Upgrade-Funktion
Spiel kam schon 2013 zum PS4 Launch raus? Muss ich ja vollkommen verschlafen haben.^^
Dachte bei der Playstation vertut man sich weniger als mit den ganzen Xbox Bezeichnungen. ;)
nawarI schrieb am
Schön, dass hier die Playstation hier explizit erwähnt wird. Sony kann zwar nicht anders als etwas ähnliches wie Smart Delivery anzubieten, wenn die keinen Marketing-Selbstmord begehen wollen, aber Sonys Schweigen diesbezüglich verwundert mich doch etwas.
just_Edu hat geschrieben: ?
23.06.2020 14:03
Was mich mal zum Thema dynamische Auflösung interessiert.. wie ist es eigentlich mit FullHD Glotzen? Heißt das, das die Konsolen im Drosselmodus laufen, oder hat man da evtl iwelche Performance Vorteile?
Beim PC ist es ja so, dass du die Details hochschrauben darfst und das Spiel besser läuft, wenn du die Auflösung runter drehst oder einen Bildschirm mit weniger Pixeln anschließt. Ich denke das wird ähnlich sein bei Next-Gen auf HD. Dann ist halt der Enhanced Graphics Mode an und das Spiel wird weniger ruckeln und die Konsole kann die Bildrate besser halten. Außerdem wird der Lüfter bedeutend leiser sein :lol: :roll:
just_Edu schrieb am
Was mich mal zum Thema dynamische Auflösung interessiert.. wie ist es eigentlich mit FullHD Glotzen? Heißt das, das die Konsolen im Drosselmodus laufen, oder hat man da evtl iwelche Performance Vorteile?
schrieb am