Marvel's Avengers: Update: Neuer Schurkensektor mit Scientist Supreme

 
von ,

Marvel's Avengers - Update: Neuer Schurkensektor mit Scientist Supreme

Marvel's Avengers (Action-Adventure) von Square Enix
Marvel's Avengers (Action-Adventure) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Square Enix hat ein neues Update für Marvel's Avengers (ab 24,00€ bei kaufen) veröffentlicht. In der neuen Schurkensektor-Mission "Gegen jede Chance" müssen sich bis zu vier Spieler mit dem "Kosmischen Würfel" und Scientist Supreme (Monica Rappaccini) herumschlagen.

"Während der Ereignisse von Marvel's Avengers Operation: Hawkeye - Futur Imperfekt stießen die Avengers auf eine neue Bedrohung von AIM und Scientist Supreme Monica Rappaccini: den kosmische Würfel. Dieses unfassbar mächtige Objekt erschien erstmals im Juli 1966 in Tales of Suspense #79. Es kann die Materie und Energie im Universum in einem bislang ungekannten Ausmaß kontrollieren. Jetzt befindet es sich in den Händen des verrückten Genies von Monica Rappaccini, an der Spitze von AIM (Advanced Idea Mechanics). (...) Allerdings ist Monica durch die immense Macht der Waffe zu einer noch größeren Bedrohung geworden und die Avengers müssen ihren Verstand und ihre Heldenkräfte einsetzen, um sie alleine oder in einem Team mit bis zu vier Spieler zu besiegen", schreibt der Publisher.

Zusätzlich beginnt das zeitlich begrenzte Event "Kosmische Bedrohung", das bis zum 8. Juli spielbar ist. Während des Events müssen die Spieler den Globus nach Spuren kosmischer Energie absuchen, die von Monicas Superwaffe, dem kosmischen Würfel, erzeugt wurden.

"Kosmischer Würfel" setzt die Story von Operation: Hawkeye - Futur Imperfekt aus dem März fort und bereitet die Bühne für kommende Veröffentlichungen wie die Erweiterung Black Panther - Krieg um Wakanda, die im August erscheinen soll.

Letztes aktuelles Video: Trailer

Quelle: Square Enix

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am
Marvel's Avengers
ab 24,00€ bei