Disco Elysium: The Final Cut erscheint heute für Switch und Xbox

 
von ,

Disco Elysium - The Final Cut erscheint heute für Switch und Xbox

Disco Elysium (Rollenspiel) von Humble Bundle / iam8bit
Disco Elysium (Rollenspiel) von Humble Bundle / iam8bit - Bildquelle: Humble Bundle / iam8bit
ZA/UM veröffentlicht heute Disco Elysium - The Final Cut für Switch, Xbox One und Xbox Series X/S in digitaler Form (Preis: 39,99 Euro). Auf der Xbox Series X soll das Rollenspiel in 4K mit 60 fps laufen.

Am 9. November 2021 soll auch eine physische Box-Version für PlayStation- und Xbox-Konsolen veröffentlicht werden - via Skybound Games. Die physische Box-Version für Switch soll Anfang 2022 in den Handel kommen. Sammler-Editionen (PS5, Xbox Series X/S und Switch) von iam8bit sind ebenso geplant.

Zum Test des Rollenspiels auf PlayStation 5 und Stadia: Im Oktober 2019 sorgte Disco Elysium auf dem PC für sehr gute Rollenspiel-Unterhaltung. Und das im wahrsten Sinne des Wortes, denn das erzählerisch komplexe Abenteuer wurde von einer Vielzahl an Dialogen und Entscheidungen geprägt. Dafür hat das Spiel des estnischen Teams ZA/UM im Test satte 87% erreicht, wurde weltweit gefeiert und mittlerweile als TV-Serie konzipert. Noch wichtiger: Es wurde endlich auch für Konsolen sowie Stadia mit deutschen Texten veröffentlicht.

The Final Cut umfasst im Vergleich zur normalen Version vollständige Sprachausgabe (in englischer Sprache) und einige neue Inhalte. Zu den Neuerungen gehören u.a. vier Nebenquests, die sich jeweils auf eine der politischen Philosophien von Disco Elysium konzentrieren, nämlich Kommunismus, Faschismus, Moralismus und Ultraliberalismus. Und obwohl sie "keinen großen Einfluss auf die Haupthandlung des Spiels" haben werden, sollen sie keinesfalls unbedeutend sein. Darüber hinaus hat das Entwicklerteam die Spielwelt mit vielen neuen Details ergänzt. Neue Animationen, neue oder verbesserte Charakterporträts sowie neue Sound- und Lichteffekte werden versprochen.

The Final Cut im Überblick:
  • "Kostenlos für alle Spieler von Disco Elysium
  • Neue Aufträge für deine Politische Vision 
  • Neue Charaktere 
  • Neue Kleidung 
  • Neue Zwischensequenzen 
  • Vollvertonung 
  • Mehr als 150.000 Wörter neuer Spieltext 
  • Vollständige Unterstützung für Controller"

Letztes aktuelles Video: The Final Cut Now available on ALL platforms

Quelle: ZA/UM

Kommentare

CB75 schrieb am
Condemned87 hat geschrieben: ?13.10.2021 09:11
CB75 hat geschrieben: ?12.10.2021 21:35 Hervorheben kann ich die vorbildliche Umsetzung für die Switch!
Die (vielen) Texte sind auch im Handheld-Modus einwandfrei zu lesen und angenehm groß.
Generell besteht die Möglichkeit, die Schriftgröße einzustellen.
Eine Sache, die leider viel zu oft ignoriert wird...
Ja, aber überall.. nicht nur auf der Switch.
Das hier ist eine vorbildliche Umsetzung - auch an der Xbox kann ich die Schriftgröße und auch die Menüs nach Belieben anpassen. So muss das sein... Outer Worlds ist da so ein Negativbeispiel, für mich. Das finde ich einfach anstrengend zu spielen, weil alles so klein ist und nicht anzupassen geht. Hab wohl zu schlechte Augen :D
Übrigens richtig starke englische Vertonung. Gefällt mir gut.
Wegen Outer Worlds...:
Sicher?!
Weil am PC und auf der Switch kann man die Schriftgröße schon anpassen... Würde mich wundern, wenn das nur auf der xbox nicht ginge. Habe es da aber noch nicht installiert.
Condemned87 schrieb am
CB75 hat geschrieben: ?12.10.2021 21:35 Hervorheben kann ich die vorbildliche Umsetzung für die Switch!
Die (vielen) Texte sind auch im Handheld-Modus einwandfrei zu lesen und angenehm groß.
Generell besteht die Möglichkeit, die Schriftgröße einzustellen.
Eine Sache, die leider viel zu oft ignoriert wird...
Ja, aber überall.. nicht nur auf der Switch.
Das hier ist eine vorbildliche Umsetzung - auch an der Xbox kann ich die Schriftgröße und auch die Menüs nach Belieben anpassen. So muss das sein... Outer Worlds ist da so ein Negativbeispiel, für mich. Das finde ich einfach anstrengend zu spielen, weil alles so klein ist und nicht anzupassen geht. Hab wohl zu schlechte Augen :D
Übrigens richtig starke englische Vertonung. Gefällt mir gut.
CB75 schrieb am
Hervorheben kann ich die vorbildliche Umsetzung für die Switch!
Die (vielen) Texte sind auch im Handheld-Modus einwandfrei zu lesen und angenehm groß.
Generell besteht die Möglichkeit, die Schriftgröße einzustellen.
Eine Sache, die leider viel zu oft ignoriert wird...
sir.stan schrieb am
Die PS-Versionen im deutschen Store sind mit Englisch Audio, sonst Deutsch (Bildschirmtext, Untertitel). Wahrscheinlich wird es bei den anderen Konsolenumsetzungen auch so sein.
Wiicasso schrieb am
Gibt es denn auch deutsche Sprache oder nur englische?
schrieb am