SteamWorld Dig 2: PS4- und Vita-Fassungen datiert

 
SteamWorld Dig 2
Entwickler:
Publisher: Image & Form
Release:
22.09.2017
22.09.2017
22.09.2017
27.09.2017
27.09.2017
21.09.2017
21.11.2018
Erhältlich: Digital
Erhältlich: Digital
Erhältlich: Digital
Erhältlich: Digital
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: SteamWorld Dig 2
87
Test: SteamWorld Dig 2
87
Test: SteamWorld Dig 2
87
Test: SteamWorld Dig 2
87
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen
ab 17,99€
Spielinfo Bilder Videos

SteamWorld Dig 2
Ab 17.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

SteamWorld Dig 2: PS4- und Vita-Fassungen datiert

SteamWorld Dig 2 (Plattformer) von Image & Form
SteamWorld Dig 2 (Plattformer) von Image & Form - Bildquelle: Image & Form
Nachdem Image & Form im Rahmer der "Nintendo Switch Nindies Showcase Summer 2017" vergangene Woche den Veröffentlichungstermin von SteamWorld Dig 2 (ab 17,99€ bei kaufen) für Switch verkündet hatte (wir berichteten), hat man nun auch den Erscheinungstermin der unterirdischen Schatzsuche im Boulder-Dash-Stil auf PlayStation 4 und PlayStation Vita dingfest gemacht: So sollen sich die Minenschächte am 27. September 2017 auch für Sony-Schatzgräber öffnen.

Der Preis im PlayStation Store soll wie schon auf der Nintendo-Konsole 19,99 Euro betragen und Cross-Buy unterstützt werden. Somit sind jetzt nur noch die Versionen für PC, Mac und Linux ohne exakten Termin. Zuletzt hieß es aber, dass die Bohrarbeiten auf Steam nur einige Tage nach dem Switch-Start am 21. September beginnen sollen.

Letztes aktuelles Video: Switch-Termin

Quelle: Image & Form

Kommentare

Cytasis schrieb am
gibt es nicht auch bei steam und gog ne geld zurück garantie? könnte man doch erstmal testen sonst.
Leider gibts ja heutzutage kaum noch Demos und die Entwickler sind auch leider nicht immer so transparent wie das eig sein sollte.
Naja, der erste hat auf jedenfall Spass gemacht, mh.:D
Seppel21 schrieb am
Alter Sack hat geschrieben: ?
05.09.2017 20:48
Achso der Entwickler hat das gesagt. Ja dann.
Ja, hat er. Und es gibt keinen Grund daran zu zweifeln. Die Information ist im Internet sehr leicht zu finden. Aber man kann ja den Kopf in den Sand stecken und einfach Dinge behaupten die so nicht stimmen. Hauptsache man hat mal wieder ein wenig sinnlos gestänkert.
https://blog.us.playstation.com/2017/09 ... tember-26/
Alter Sack schrieb am
Seppel21 hat geschrieben: ?
05.09.2017 20:07
Alter Sack hat geschrieben: ?
05.09.2017 13:15
Chris Math. hat geschrieben: ?
05.09.2017 12:18

Immer diese geiz ist geil Mentalität.
20 euro ist doch nun echt nicht viel dafür...
Das hat nichts mit Geiz zu tun sondern mehr mit Preis/Leistung. Ich glaube ich kaufe mehr Titel zum Vollpreis als manch anderer hier.
Da ich aber auch den Vorgänger kenne und so wie es hier aussieht sich nicht all zuviel geändert hat ist es nach meiner Meinung keine 20 Euro wert.
Und warum soll ich dann dem Hersteller überteuerte Preise bezahlen?
Blabla. Es wurde doch schon vom Entwickler angekündigt, dass das Spiel wesentlich umfangreicher sein wird als der Vorgänger. Wenn das stimmt, dann sind 20 Euro mehr als gerechtfertigt. Ich hatte mit Teil 1 megamässig Spass.
Jetzt muss es nur noch bei GOG erscheinen, dann kaufe ich es mir direkt zum Vollpreis.
Achso der Entwickler hat das gesagt. Ja dann.
Hätten Sie mal besser gezeigt....
Bis jetzt sehe ich das noch nicht. Sollte es denn so sein kann man es immer noch kaufen. Stand jetzt ist es zu teuer für das Gebotene. Jedenfalls für mich.
Seppel21 schrieb am
Alter Sack hat geschrieben: ?
05.09.2017 13:15
Chris Math. hat geschrieben: ?
05.09.2017 12:18
Alter Sack hat geschrieben: ?
05.09.2017 10:22
20 Euro!?!?!?!? Und Tschüss ... auch wenn der Vorgänger ganz kurzweilig war.
Immer diese geiz ist geil Mentalität.
20 euro ist doch nun echt nicht viel dafür...
Das hat nichts mit Geiz zu tun sondern mehr mit Preis/Leistung. Ich glaube ich kaufe mehr Titel zum Vollpreis als manch anderer hier.
Da ich aber auch den Vorgänger kenne und so wie es hier aussieht sich nicht all zuviel geändert hat ist es nach meiner Meinung keine 20 Euro wert.
Und warum soll ich dann dem Hersteller überteuerte Preise bezahlen?
Blabla. Es wurde doch schon vom Entwickler angekündigt, dass das Spiel wesentlich umfangreicher sein wird als der Vorgänger. Wenn das stimmt, dann sind 20 Euro mehr als gerechtfertigt. Ich hatte mit Teil 1 megamässig Spass.
Jetzt muss es nur noch bei GOG erscheinen, dann kaufe ich es mir direkt zum Vollpreis.
matzab83 schrieb am
Alter Sack hat geschrieben: ?
05.09.2017 13:15
Da ich aber auch den Vorgänger kenne und so wie es hier aussieht sich nicht all zuviel geändert hat ist es nach meiner Meinung keine 20 Euro wert.
Und warum soll ich dann dem Hersteller überteuerte Preise bezahlen?
Ich hadere mit mir, ob dieser Teil die 20 ? Wert sein wird. Den ersten Teil habe ich gemocht. Er war sehr kurzweilig und hat definitiv Spaß gemacht. Hatte leider nur absolut keinen Wiederspielwert (war halt alles wieder komplett das Gleiche).
Dennoch werde ich mal abwarten, wie dieser Teil wird. Auch wenn ich Rusty als Figur irgendwie sympathischer fand. Aber deswegen wird er ja anscheinend auch gesucht... :wink:
schrieb am