The Persistence: Der Weltraumhorror breitet sich aus

 
The Persistence
Entwickler:
Release:
21.05.2020
21.05.2020
21.05.2020
21.05.2020
24.07.2018
21.05.2020
21.05.2020
24.07.2018
21.05.2020
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: The Persistence
75
Test: The Persistence
75
Test: The Persistence
82
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: The Persistence
82
Test: The Persistence
75
Jetzt kaufen
ab 26,99€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

The Persistence
Ab 26.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

The Persistence: Der Weltraumhorror breitet sich aus

The Persistence (Action-Adventure) von Firesprite / Perp Games
The Persistence (Action-Adventure) von Firesprite / Perp Games - Bildquelle: Firesprite / Perp Games
Am 21. Mai 2020 haben Firesprite und Perp Games das bereits für PlayStation VR erschienene Sci-Fi-Horrorspiel The Persistence auch für PC, Oculus Rift, HTC Vive, Valve Index, Windows Mixed Reality, PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch veröffentlicht. Der Download via PlayStation Store, Microsoft Store und eShop kostet jeweils 29,99 Euro. Auf Steam, wo die bisherigen Nutzerreviews "ausgeglichen" sind, wird hingegen noch bis zum 27. Mai ein Launch-Rabatt von zehn Prozent gewährt, so dass man dort aktuell nur 26,99 Euro zahlt. Am 17. Juli sollen außerdem Boxversionen für PS4 und Xbox One sowie am 31. Juli für Switch erscheinen.

In der Spielbeschreibung heißt es: "The Persistence fordert Sie heraus, im Jahr 2521 an Bord eines Raumschiffs der Allkolonie zu überleben. 'The Persistence' ist kläglich gestrandet und wird unaufhaltsam vom schwarzen Loch angezogen, dessen Crew mit Mörderwirren kämpft. Es liegt an Ihnen, einem Klon der Sicherheitsoffizierin Zimri Eder, tiefer in die Decks von The Persistence vorzudringen, die Systeme zu reparieren und die Zerstörung des Schiffs zu verhindern. Es gilt Ressourcen zu sammeln, Fähigkeiten upzugraden und ein Waffenarsenal zu bauen in diesem brutalen Science-Fiction-Horror-Schlamassel."

Als Hauptfeatures werden genannt:
  • Der Tod ist nur der Anfang - Geklonte Monster, die ständig vom fehlerhaften Klondrucker des Schiffes nachgedruckt werden, verhindern die Rettung des Schiffes. Wenn sich eine Begegnung mit diesen Feinden als tödlich herausstellt, wird Zimris Seele in einen neuen Wirtskörper transferiert, bereit für den nächsten Versuch.
  • Ein dauerhaft veränderliches Labyrinth - Das Raumschiff der Kolonie hat eine selbstkonfigurierende Makrostruktur, die seine interne Architektur verändert – genau das wird aufgrund der katastrophalen Fehlfunktion passieren. Beim Erwachen in einem neuen Klonkörper oder beim Teleportieren über Decks ändert sich das Layout des Raumschiffs. Jede Expedition in The Persistence ist einzigartig mit verschiedenen Gegenständen, Ausrüstung zum Sammeln und Upgraden.
  • Verbessern, upgraden und verstärken Sie - Die Technologie des 26. Jahrhunderts ermöglicht die genetische Erweiterung und Manipulation der Technologie der Dunklen Materie. Führen Sie die DNA von Zimri neu aus, um Gesundheit, Zähigkeit und Verteidigungsfähigkeiten zu verbessern, oder ernten Sie sogar die DNA der Crew und erstellen damit geklonte Körper der Mitglieder, von denen jeder eigene Fähigkeiten besitzt.
  • Erkunden Sie, weichen Sie aus und sammeln Sie Ressourcen - Die Mutantenhorde wird nicht zögern, Zimris in Stücke zu reißen. Nutzen Sie die Umgebung zur Analyse, zur Verfolgung und erlangen Sie den taktischen Vorteil, indem Sie ihnen entweder ausweichen oder versuchen, sie auszulöschen. Erkunden Sie die Decks des Schiffes und sammeln Sie Ressourcen, Waffen und Anpassungsmöglichkeiten, um das Überleben auf der Reise zu sichern, während Sie immer tiefer in die entsetzliche Dunkelheit eindringen.

Letztes aktuelles Video: Launch Trailer PC PS4 Xbox One Switch

Quelle: Firesprite / Perp Games / Steam

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am