Naruto to Boruto: Shinobi Striker: Orochimaru stößt dazu

 
Naruto to Boruto: Shinobi Striker
Entwickler:
Release:
31.08.2018
31.08.2018
31.08.2018
Jetzt kaufen
ab 42,99€
Spielinfo Bilder Videos

Naruto to Boruto: Shinobi Striker
Ab 42.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Naruto to Boruto: Shinobi Striker: Orochimaru stößt dazu

Naruto to Boruto: Shinobi Striker (Prügeln & Kämpfen) von Bandai Namco Entertainmentt
Naruto to Boruto: Shinobi Striker (Prügeln & Kämpfen) von Bandai Namco Entertainmentt - Bildquelle: Bandai Namco Entertainmentt
In Naruto to Boruto: Shinobi Striker ist Orochimaru als spielbarer Charakter für PC, PlayStation 4 und Xbox One verfügbar. Spieler, die den Season Pass oder den DLC 3 (Master Character Training Pack - Orochimaru) besitzen, können Orochimaru als Meister freischalten. Dadurch erhalten sie Zugang zu seinem Move-Set, Kostümen und Waffen (das Kusanagi) für den eigenen Ingame-Charakter. Darüber hinaus ist Orochimaru kostenlos für alle Spieler als eigenständiger Charakter spielbar.

Bandai Namco: "Orochimaru wird als einer der intelligentesten Kämpfer angesehen, jedoch steckt er seine Zeit in ein düsteres Ziel - in das Geheimnis der Unsterblichkeit. Spieler können seine Fernkampf-Attacken 'Mehrfach-Schattenschlange' und 'Windversteck: Großer Durchbruch' nutzen, um das Kampfgeschehen aus der Ferne zu kontrollieren und dem gegnerischen Team großen Schaden zuzufügen. Wird Orochimaru in die Enge getrieben, kann er seine ultimative Attacke einsetzen: Beschwörung-Jutsu: Wiederbelebung. Diese Attacke belebt den ersten und zweiten Hokage und vereint sie in einem unglaublich machtvollen Angriff."

Letztes aktuelles Video: Orochimaru DLC Trailer

Quelle: Bandai Namco Entertainment Europe

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am