Code Vein: Frozen Empress: Zweite DLC-Erweiterung lädt zum Kampf gegen die Eis-Kaiserin

 
Code Vein
Release:
27.09.2019
27.09.2019
27.09.2019
Keine Wertung vorhanden
Test: Code Vein
77
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen
ab 42,49€

ab 24,99€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Code Vein
Ab 42.49€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Code Vein - Frozen Empress: Zweite DLC-Erweiterung lädt zum Kampf gegen die Eis-Kaiserin

Code Vein (Rollenspiel) von Bandai Namco Entertainment
Code Vein (Rollenspiel) von Bandai Namco Entertainment - Bildquelle: Bandai Namco Entertainment
Mit Frozen Empress hat Bandai Namco Entertainment am 26. Februar 2020 die zweite DLC-Erweiterung für sein Action-Rollenspiel Code Vein auf PlayStation 4, Xbox One und PC veröffentlicht. Das Add-on ist Teil des Season Pass', kann aber auch separat für 9,99 Euro via PlayStation Store, Microsoft Store oder Steam erstanden werden.

Dazu heißt es vom Publisher: "Die Eis-Kaiserin regiert über den Himmlichen Eiskerker, ein noch nie zuvor gesehener Teil der Tiefen. Sie zieht ihre Kräfte aus Kristallen, was sie zu einer schweren Gegnerin macht. Zusätzlich zu dieser neuen Herausforderung können SpielerInnen neue Outfits freischalten, mit neuen Blutcodes experimentieren und spezielle Waffen nutzen, die in der Lage sind Eis zu zerstören." Die nächste DLC-Erweiterung soll ab März erhältlich sein.

Letztes aktuelles Video: Frozen Empress DLC


Screenshot - Code Vein (PC)

Screenshot - Code Vein (PC)

Screenshot - Code Vein (PC)

Screenshot - Code Vein (PC)

Screenshot - Code Vein (PC)

Screenshot - Code Vein (PC)

Screenshot - Code Vein (PC)

Screenshot - Code Vein (PC)

Screenshot - Code Vein (PC)

Screenshot - Code Vein (PC)

Screenshot - Code Vein (PC)

Screenshot - Code Vein (PC)


Quelle: Bandai Namco Entertainment
Code Vein
ab 24,99€ bei

Kommentare

LePie schrieb am
Selbes Spiel wie beim 1. DLC und wieder nur stinkfaules Recycling für nicht einmal 1 Stunde Spielzeit. Dieser Season Pass ist bislang ein Musterbeispiel dafür, warum man Season Passes meiden sollte (und wird es wahrscheinlich auch bleiben).
schrieb am