Project Wingman: Take-Off für die Luftkampf-Action auf PC und VR

 
von ,

Project Wingman: Take-Off für die Luftkampf-Action auf PC und VR

Project Wingman (Simulation) von Humble Games
Project Wingman (Simulation) von Humble Games - Bildquelle: Humble Games
Am 1. Dezember 2020 haben Sector D2 und Humble Games die VR-kompatible Flug-Action Project Wingman (ab 23,74€ bei kaufen) für PC, Oculus Rift, HTC Vive und Valve Index veröffentlicht. Der Download via Steam, GOG und Humble Store kostet jeweils 24,99 Euro. Die bisherigen Nutzerreviews auf Steam sind "sehr positiv" (derzeit sind 92 Prozent von 330 Reviews positiv). Der aktuelle Wertungsschnitt auf GOG liegt bei fünf von fünf Sternen. In der Spielbeschreibung heißt es: "Project Wingman ist ein Flugkampf-Actionspiel mit einem ausgefeilten und raffinierten Gameplay, realistischen Inspirationen und einem fesselnden Erlebnis für Einzelspieler. Perfekt für alle, die nicht nur ein einfaches Simulator-Erlebnis suchen, sondern Lust auf schnelle, herausfordernde Flugaction haben.

Luftkämpfe, Luftangriffe und Flüge durch Gefechtszonen, die auf einer alternativen Geschichte der Erde basieren. Fliege über die kalten Gewässer der Beringstraße; greife in der brutalen Umgebung der Yellowstone-Magmafelder Panzer an; oder mache im pazifischen Nordwesten Sturzflüge zwischen Mammutbäumen, um Ziele zu attackieren. Über die Ozeane und vernarbten Länder dieser Welt wird dich der Krieg auf exotische Schlachtfelder führen und dich mit Missionen betrauen, die weit über deiner Gehaltsklasse liegen. Einzigartige Waffen wie Railguns und geothermisch betriebene Bordwaffen warten nur darauf, dich vom Himmel zu holen, wenn du dir eine Blöße gibst. Ob du als Pilot Angriffe fliegst, den Boden mit Repetiergeschütz und Raketenwerfern am Flügel abgrast, oder einen Abfangjäger mit weitreichenden, treffsicheren Raketen steuerst - es liegt an dir, dich als Piloten-Ass zu beweisen.

Kämpfe im Eroberungsmodus gegen widrige Umstände, verschiedene Bosse und Ass-Staffeln, um Territorien zu erobern. Das Spiel enthält Elemente aus Rogue-likes und RPGs; Spieler müssen genug Geld verdienen, um neue Flugzeuge zu kaufen und eine eigene Söldnerarmee aufzubauen. Dabei gilt es, gegen Wellen von zunehmend schwierigen Gegnern zu bestehen und zahllose wechselnde Missionen zu bewältigen. Virtual-Reality-Headsets versetzen den Spieler ins Cockpit, und die Luftgefechte werden dir den Kopf verdrehen. Das alles ist voll kompatibel mit HOTAS-Peripheriegeräten und benutzerdefinierten Achsenkurven. Du kannst das Spiel erleben, wie du es willst, denn du kannst jedes Peripheriegerät mit DirectInput-Unterstützung verwenden."


Als Kernelemente werden genannt:
  • Fliege in verschiedenen aufregenden Szenarien und Umgebungen, wie du sie noch nie gesehen hast
  • Packende Einzelspieler-Kampagnen
  • Über 20 verschiedene Flugzeuge und über 40 einzigartige Waffen stehen dir zur Verfügung
  • Kämpfe gegen verschiedene Gegner wie riesige mechanische Festungen und Railguns
  • Beweise dein Können im Eroberungsmodus und kämpfe gegen Scharen von Gegnern
  • Willst du dein Eroberungserlebnis ändern? Dann passe die Modifikatoren nach Belieben an.
  • Wunderschöne volumetrische 3D-Wolken, gerendert mit TrueSKY
  • Komplett zuweisbare Steuerung und HOTAS-Kompatibilität mit DirectInput-Unterstützung
  • VR-Unterstützung

Letztes aktuelles Video: Launch Trailer

Quelle: Sector D2 / Humble Games / Steam / GOG

Kommentare

UAZ-469 schrieb am
Railguns? Riesige mechanische Festungen?
Das ist Ace Combat mit VR, oder?
Gekauft!
schrieb am