Ash of Gods: Redemption: Von The Banner Saga und Darkest Dungeon inspiriertes Taktik-Rollenspiel auf Steam Greenlight

 
Ash of Gods: Redemption
Entwickler:
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
23.03.2018
31.01.2020
31.01.2020
30.01.2020
Erhältlich: Digital
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: Ash of Gods: Redemption
5
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen
ab 4,99€
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Ash of Gods: Redemption: Von The Banner Saga und Darkest Dungeon inspiriertes Taktik-Rollenspiel auf Steam Greenlight

Ash of Gods: Redemption (Taktik & Strategie) von AurumDust, Buka Entertainment
Ash of Gods: Redemption (Taktik & Strategie) von AurumDust, Buka Entertainment - Bildquelle: AurumDust, Buka Entertainment
Die Moskauer Entwickler von AurumDust bitten derzeit auf Steam um grünes Licht für ihr Taktik-Rollenspiel Ash of Gods: Redemption (ab 4,99€ bei kaufen) . Neben rundenbasierten Kämpfen werden auch Roguelike- und Kartenelemente versprochen. Auf Zufallsfaktoren wie Würfelglück soll hingegen vollständig verzichtet werden. Für die Hintergrundgeschichte des Story-Modus zeichne der russische Fantasy-Autor Sergey Malitsky verantwortlich und im Multiplayer sollen sowohl PvP- als auch PvE-Spielmodi geboten werden.

Screenshot - Ash of Gods: Redemption (Linux)

Screenshot - Ash of Gods: Redemption (Linux)

Screenshot - Ash of Gods: Redemption (Linux)

Screenshot - Ash of Gods: Redemption (Linux)

Screenshot - Ash of Gods: Redemption (Linux)

Screenshot - Ash of Gods: Redemption (Linux)

Der nach eigenen Angaben von The Banner Saga, Darkest Dungeon sowie japanischen Visual Novels inspirierte und mit Unity entwickelte Titel soll Ende 2017 für PC, Mac und Linux erscheinen. Darüber hinaus seien zudem Umsetzungen für PlayStation 4 und Xbox One sowie Android und iOS geplant. Weitere Informationen gibt es auf der offiziellen Website sowie im aktuellen Video zur Steam-Greenlight-Kampagne:

Letztes aktuelles Video: Steam-Greenlight-Teaser

Quelle: AurumDust / Steam

Kommentare

heretikeen schrieb am
Ryo Hazuki hat geschrieben: ?
08.05.2017 12:41
Ich weiß nicht ob bei den Screenshots "inspiriert" eher durch "kopiert" ersetzt werden sollte...
Für mich geht die Ampel immer auf Rot, wenn von den Machern schon bei der ersten Ankündigung groß Vergleiche mit erfolgreichen anderen Spielen gezogen werden, besonders wenn der Artstyle und offenbar auch das Spiel selbst so derart dreist kopiert wurde.
cM0 schrieb am
Ich schließe mich der allgemeinen Meinung hier an: Würde der Titel nicht anders heißen, würde ich denken dass es sich hierbei um Banner Saga 3 handelt. Ich behalte das Spiel aber trotzdem im Auge, da ich Banner Saga 1 und 2 sehr gern gespielt hab.
Ryo Hazuki schrieb am
Ich weiß nicht ob bei den Screenshots "inspiriert" eher durch "kopiert" ersetzt werden sollte...
MrLetiso schrieb am
"Von The Banner Saga inspiriert" ist natürlich komplett tiefgestapelt. Obwohl es wirklich sehr schön aussieht!
jan44mar schrieb am
Also ich finde, das gezeigte erinnert doch sehr stark an The Banner Saga. Da gibt es mir bis jetzt zu wenig eigene Ideen, als das es interessant sein könnte.
schrieb am
Ash of Gods: Redemption
ab 4,99€ bei