Battlestar Galactica Deadlock: Sin and Sacrifice beendet Season One; "Funkverkehrsystem" im Trailer - 4Players.de

 
Runden-Strategie
Entwickler:
Publisher: Slitherine
Release:
31.08.2017
Q3 2017
08.10.2019
Q3 2017
Jetzt kaufen
ab 31,44€
Spielinfo Bilder Videos

Battlestar Galactica Deadlock
Ab 31.44€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Battlestar Galactica Deadlock: Sin and Sacrifice beendet Season One; "Funkverkehrsystem" im Trailer

Battlestar Galactica Deadlock (Strategie) von Slitherine
Battlestar Galactica Deadlock (Strategie) von Slitherine - Bildquelle: Slitherine
Mit Battlestar Galactica Deadlock: Sin and Sacrifice wird am 19. März 2019 die vierte Erweiterung für das Weltraum-Taktikspiel erscheinen. Das Add-on umfasst eine neue Kampagne mit elf Storymissionen, die nach der Original-Deadlock-Kampagne und Operation Anabasis stattfinden. Außerdem werden zwei Raumschiffe (das schwere Kanonenboot Heracles für die Kolonialer und das Unterstützungsschiff Gorgon für die Zylonen) sowie das "Funkverkehrsystem" mit mehr als 1.100 Aufnahmen für mehr "Drama und Spannung in den Kämpfen" eingeführt. Dieses "Funkverkehrsystem" demonstrieren die Entwickler im folgenden Trailer.



Zusammen mit "Sin and Sacrifice" wird das kostenlose "Veterancy Update" veröffentlicht. Es umfasst das neue Veterancy-System für die Crew, das Ship-Inspector-Tool un den Jukebox-Modus. Außerdem werden Black Lab Games und Slitherine mit Sin and Sacrifice die Season One des Spiels abschließen. Zur Season One gehören die vier Erweiterungen (Anabasis, Reinforcement Pack, Sin and Sacrifice, The Broken Alliance) und alle kostenlosen Updates. Auf den folgenden Infografiken versuchen die Entwickler die Neuerungen und Verbesserungen seit dem Verkaufsstart des Grundspiels veranschaulichen.

Screenshot - Battlestar Galactica Deadlock (PC)

Screenshot - Battlestar Galactica Deadlock (PC)

Screenshot - Battlestar Galactica Deadlock (PC)

Quelle: Slitherine

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am