Xbox Game Pass: Gerücht: Kombo-Abo mit Xbox Live Gold in Planung

 
Sonstiges
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
24.05.2017
kein Termin
24.05.2017
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Xbox Game Pass Ultimate - Gerücht: Kombo-Abo mit Xbox Live Gold in Planung

Xbox Game Pass (Sonstiges) von Microsoft
Xbox Game Pass (Sonstiges) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Microsoft könnte demnächst einen neuen Abonnementtyp einführen, der den Xbox Game Pass und Xbox Live Gold in einem Abonnement bündelt, dies berichten übereinstimmend h0x0d, Thurrott und The Verge. Der sogenannte "Xbox Game Pass Ultimate" soll 14,99 Dollar kosten. Bisher kosteten beide Mitgliedschaften jeweils 9,99 Dollar pro Monat, daher würde man mit dem "Xbox Game Pass Ultimate" knapp fünf Dollar pro Monat im Vergleich zu den einzelnen Abos sparen. Microsoft wollte das Gerücht gegenüber Polygon nicht kommentieren.

Es wird davon ausgegangen, dass Microsoft den "Xbox Game Pass Ultimate" zusammen mit der Xbox One S All-Digital, der noch nicht offiziell angekündigten Xbox One S ohne Blu-ray-Disc-Laufwerk (wir berichteten), in diesem Monat ankündigen wird.

Letztes aktuelles Video: X018 - 16 Titles Announced

Quelle: h0x0d, Thurrott, Polygon und The Verge

Kommentare

SmoKinGeniusONE schrieb am
Crimson Idol hat geschrieben: ?
08.04.2019 13:38
Persönlich wäre ich aber auch dafür, PS Now und PS+ getrennt zu lassen. Von mir aus kann man bei PS+ auch eine Basic- und eine Premium-Variante einführen. Basic dann nur mit Onlinemultiplayer (und Savegame-Sicherung), Premium dann mit den Gratisspielen. Wobei Sony eher die gegenteilige Implementierung zuzutrauen wäre.
Hier hast du Gratisspiele. Aber um sie wirklich nutzen zu können, brauchst du noch Onlinezugriff. :Blauesauge:
Ab einer gewissen Zeit der Nutzung von PS+ (bei mir sinds glaube 3-4 Jahre) kommt ja auch schon ein Ordentlicher Katalog zusammen aber dennoch hat PS Now ja noch eine ganze Menge mehr Spiele zur Auswahl.
Wenn ich mir aber meinen eigenen Katalog + meine Spielesammlung so ansehe bin ich nicht so dazu geneigt für Now nochmal extra zuzahlen. Und das meiste / wesentliche im PS Now hat man dann schon meistens (geht vielleicht mehreren so) und deshalb klingt das nicht so lohnenswert. Und weil PS+ halt fast wie eine Now light Version (+ online spielen) rüberkommt könnte man sich das doch eigentlich fast schon sparen.
Und ja mein Gedanke war dazu auch das man die PS Now Titel downloaden kann.
Schade das PS3 Titel nicht downloadbar sind, aber danke für die Info.
Crimson Idol schrieb am
Todesglubsch hat geschrieben: ?
08.04.2019 13:20
Ich nehme lieber zwei Spiele im Monat zum Download, als dämliches Streaming. Danke, aber nein danke.
Du weißt aber, dass bei PS Now nur die PS3-Spiele noch gestreamt werden müssen, oder?
Die PS4-Spiele aus dem PS Now-Katalog kannst du, sofern du sie auch an einer PS4 spielst, normal runterladen und dann ohne Netzwerklatenz spielen.
Persönlich wäre ich aber auch dafür, PS Now und PS+ getrennt zu lassen. Von mir aus kann man bei PS+ auch eine Basic- und eine Premium-Variante einführen. Basic dann nur mit Onlinemultiplayer (und Savegame-Sicherung), Premium dann mit den Gratisspielen. Wobei Sony eher die gegenteilige Implementierung zuzutrauen wäre.
Hier hast du Gratisspiele. Aber um sie wirklich nutzen zu können, brauchst du noch Onlinezugriff. :Blauesauge:
Todesglubsch schrieb am
SmoKinGeniusONE hat geschrieben: ?
08.04.2019 13:12

Sollen die die monatlichen Spiele weglassen und einfach den Game Pass/PS Now reinquetschen.
Ich nehme lieber zwei Spiele im Monat zum Download, als dämliches Streaming. Danke, aber nein danke.
SmoKinGeniusONE schrieb am
Find ich gut
Sollte Sony auch machen.
Noch besser wäre PS Now automatisch in PS Plus mit aufzunehmen.
Genauso auch Live und Game Pass.
Ich mein NUR für Online zocken ist das Abo mMn zu teuer.
Sollen die die monatlichen Spiele weglassen und einfach den Game Pass/PS Now reinquetschen.
Aber Zeiten in denen sowas kostenlos ohne Aufpreis geschieht sind wohl vorbei. :? :|
muecke-the-lietz schrieb am
Jupp, überrascht nicht wirklich. Liegt ja eigentlich auf der Hand, diese beiden Dienste miteinander zu verknüpfen.
schrieb am