Xbox Game Pass: September-Update: Neue Spiele für PC und Konsole

 
Sonstiges
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
24.05.2017
kein Termin
24.05.2017
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Xbox Game Pass - September-Update: Neue Spiele für PC und Konsole

Xbox Game Pass (Sonstiges) von Microsoft
Xbox Game Pass (Sonstiges) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat weitere Spiele angekündigt, die dem Xbox Game Pass für Konsole im September 2019 hinzugefügt werden sollen. Hierzu gehören Dead Cells (5. September), Metal Gear Solid HD Edition: 2 & 3 (5. September), Creature in the Well (6. September), Gears 5 Ultimate Edition (6. September für Xbox-Game-Pass-Ultimate-Mitglieder; 10. September für Xbox Game Pass), Enter the Gungeon (12. September) und Gonner Blüeberry Edition (12. September)

Für den Xbox Game Pass auf PC sind in diesem Monat folgende Titel geplant: Bad North: Jotuun Edition, Creature in the Well, Dead Cells, Enter the Gungeon, Gears 5 Ultimate Edition (6. September für Xbox-Game-Pass-Ultimate-Mitglieder; 10. September für Xbox Game Pass PC), Gonner Blüeberry Edition und Shadow Warrior 2. Konkrete Termine wurden nicht genannt.

Folgende Titel werden hingegen aus dem Game-Pass-Programm für Konsole genommen: Onrush (4. September), LEGO Batman 2 (6. September), Joy Ride Turbo (6. September), Splosion Man (6. September), The Maw (6. September), LEGO Indiana Jones (30. September), Shantae: Half-Genie Hero (30. September), Split/Second (30. September), Ninja Gaiden Black (30. September) und theHunter: Call of the Wild (30. September).

Letztes aktuelles Video: Xbox Tech Guide Tutorial

Quelle: Microsoft

Kommentare

crazillo87 schrieb am
Felerlos hat geschrieben: ?
05.09.2019 00:04
Warum entfernt man denn Titel wieder? Wollen die Rechteinhaber das so? Ich dachte immer, das sei ein gutes Geschäft für sie mit diesen Abomodellen.
Sonst würde der Service einfach mehr kosten müssen. Es sind jetzt schon weit, weit mehr Games drin als versprochen, nämlich über 200 statt 100. Die Microsoft-Spiele werden auch dauerhaft bleiben.
HardBeat schrieb am
Gibt es so eine monatliche Übersicht eigentlich auch für Origin Premier?
T34mKill0r schrieb am
Felerlos hat geschrieben: ?
05.09.2019 00:04
Warum entfernt man denn Titel wieder? Wollen die Rechteinhaber das so? Ich dachte immer, das sei ein gutes Geschäft für sie mit diesen Abomodellen.
Das ist ein wechselndes Angebot... Spiele kommen und gehen.
Felerlos schrieb am
Warum entfernt man denn Titel wieder? Wollen die Rechteinhaber das so? Ich dachte immer, das sei ein gutes Geschäft für sie mit diesen Abomodellen.
hydro skunk 420 schrieb am
Oh das ist gut, war mir nicht sicher, ob ich für Creature in the Well Geld ausgeben soll. Darüber muss ich mir nun nicht mehr den Kopf zerbrechen...
schrieb am