Xbox Game Pass: ID@Xbox bringt zahlreiche Indie-Spiele gleichzeitig zum Launch in den Abo-Service

 
Sonstiges
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
24.05.2017
kein Termin
24.05.2017
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Xbox Game Pass: ID@Xbox bringt zahlreiche Indie-Spiele gleichzeitig zum Launch in den Abo-Service

Xbox Game Pass (Sonstiges) von Microsoft
Xbox Game Pass (Sonstiges) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat im Rahmen der X019 zahlreiche Neuzugänge für seinen kostenpflichtigen Abo-Service in Aussicht gestellt, die in den kommenden Monaten der Bibliothek hinzugefügt werden sollen. Unter den mehr als 50 Titeln befinden sich auch einige Indie-Produktionen.

In einem neuen Trailer werden nicht nur Spielszenen gezeigt, sondern man kündigt auch an, dass dank der Initiative ID@Xbox 19 Indie-Titel gleichzeitig zur Veröffentlichung in regulären Shops auch bei Game Pass zur Verfügung gestellt werden sollen.

Hier eine Übersicht der Spiele, die in den kommenden Monaten in den Service aufgenommen werden:

  • Carrion (Konsole & PC) – ID@Xbox
  • Cris Tales (Konsole & PC) – ID@Xbox
  • Cyber Shadow (Konsole & PC)
  • Darksiders 3 (Konsole & PC)
  • Double Kick Heroes (Konsole & PC) – ID@Xbox
  • Edge of Eternity (Konsole & PC) – ID@Xbox
  • Final-Fantasy-Franchise (Konsole & PC)
    • Final Fantasy 7
    • Final Fantasy 8: Remastered
    • Final Fantasy 9
    • Final Fantasy 10: HD Remastered
    • Final Fantasy 10-2: HD Remastered
    • Final Fantasy 12: The Zodiac Age
    • Final Fantasy 13
    • Final Fantasy 13-2
    • Lightning Returns: Final Fantasy 13
    • Final Fantasy 14 (Online) soll später ebenfalls folgen.
    • Final Fantasy 15
  • Forager (Konsole & PC) – ID@Xbox
  • Haven (Konsole & PC) – ID@Xbox
  • It Lurks Below (Konsole & PC) – ID@Xbox
  • Levelhead (Konsole & PC) – ID@Xbox
  • Life Is Strange 2: Episodes 4 & 5 (Konsole)
  • My Friend Pedro (Konsole & PC)
  • PHOGS (Konsole & PC) – ID@Xbox
  • She Dreams Elsewhere (Konsole & PC) – ID@Xbox
  • SkateBIRD (Console & PC) – ID@Xbox
  • Streets of Rage 4 (Konsole & PC) – ID@Xbox
  • Scourge Bringer (Konsole & PC) – ID@Xbox
  • Supraland (Konsole) – ID@Xbox
  • Tekken 7 (Konsole)
  • Touhou Luna Nights (Konsole & PC) – ID@Xbox
  • The Escapists 2 (Konsole)
  • The Red Lantern (Konsole) – ID@Xbox
  • The Red Strings Club (PC)
  • The Witcher 3: Wild Hunt (Konsole)
  • Vambrace: Cold Soul (Konsole & PC)
  • West of Dead (Konsole & PC)
  • Yakuza-Franchise (Konsole & PC)
    • Yakuza 0
    • Yakuza Kiwami
    • Yakuza Kiwami 2

Die folgenden Spiele der Xbox Game Studios sind ebenfalls im Xbox Game Pass enthalten:
  • Bleeding Edge (Konsole & PC)
  • Grounded (Konsole & PC)
  • Microsoft Flight Simulator (PC)
  • Minecraft Dungeons (Konsole & PC)
  • Ori and the Will of the Wisps (Konsole & PC)
  • Tell Me Why (Konsole & PC)
  • Wasteland 3 (Konsole & PC)
Bereits neu verfügbar sind Age of Empires 2: Definitive Edition (PC), Age of Wonders: Planetfall (Konsole; in Kürze für PC), Hearts of Iron 4 (PC), LEGO: The Ninjago Movie Videogame (Konsole), RAGE 2 (Konsole; in Kürze für PC), Remnant: From the Ashes (Konsole), The Talos Principle (Konsole & PC) und Tracks: The Train Set Game (Konsole & PC).

Im Gegenzug werden aber ab dem 30. November folgende Spiele aus der Game-Pass-Auswahl verschwinden:

Abzu (Konsole & PC)
Below (Konsole)
Football Manager 2019 (PC)
GRID 2 (Konsole)
Strange Brigade (Konsole)

Letztes aktuelles Video: X019 IDXbox Games Day One

Quelle: Microsoft

Kommentare

Hightower76 schrieb am
Das Problem ist bei mir auch immer: Ich brauche ewig, um ein Spiel zu beenden. Ich habe die Befürchtung, dass bis dahin das Game aus dem Katalog wieder verschwunden ist. Dann müsste ich es nachkaufen und hätte keinen Vorteil mehr durch den GamePass...
Hightower76 schrieb am
Ich habe noch viele 12 Jahre alte Xbox 360 Spiele, welche ich teils nur wenige Minuten gespielt habe. Allein mit denen könnte ich bis zur Rente hinkommen...
GenerationX hat geschrieben: ?
15.11.2019 21:23
Hightower76 hat geschrieben: ?
15.11.2019 18:19
Mensch, Mensch. Ich komme schon mit meinen gekauften Spielen nicht hinterher. Der Game Pass wäre für mich die Hölle auf Erden :D
Geht mir original so. Habe hier noch gekaufte Spiele auf Disc und auf der Platte, welche ich nur kurz oder gar nicht angespielt habe. Auch wegen Gamepass. Es gibt viel zu spielen, auch ganz viel richtig gute Games, ob Triple oder whatever A oder Indies.
Meine Fehlkäufe gehen nun gegen 0% und für mich zahlt sich der Gamepass auch zum Vollpreis aus. Gute Sache!
mafuba schrieb am
Leon-x hat geschrieben: ?
16.11.2019 08:20
mafuba hat geschrieben: ?
16.11.2019 02:48
Uplay ist sowieso Schrott und ein Fall für den Verbraucherschutz - kann seit Wochen nicht mehr Anno 1800 spielen - interessiert keine Sau bei Ubischrott support.
Wenn ein Game bei Uplay nicht startet ist es meist das Problem wenn man mehrere Festplatten hat und ein Windows Speicherpool angelegt ist. Mag Uplay gar nicht und verweigert dann den Spielstart selbst wenn man vorher schon 5x gespielt hat.
Hilft nur den Festplattenpool aufzulösen.
Half bei den AC Teilen auch immer.
Danke für den Tipp - werde ich mal ausprobieren
Leon-x schrieb am
mafuba hat geschrieben: ?
16.11.2019 02:48
Uplay ist sowieso Schrott und ein Fall für den Verbraucherschutz - kann seit Wochen nicht mehr Anno 1800 spielen - interessiert keine Sau bei Ubischrott support.
Wenn ein Game bei Uplay nicht startet ist es meist das Problem wenn man mehrere Festplatten hat und ein Windows Speicherpool angelegt ist. Mag Uplay gar nicht und verweigert dann den Spielstart selbst wenn man vorher schon 5x gespielt hat.
Hilft nur den Festplattenpool aufzulösen.
Half bei den AC Teilen auch immer.
mafuba schrieb am
Uplay ist sowieso Schrott und ein Fall für den Verbraucherschutz - kann seit Wochen nicht mehr Anno 1800 spielen - interessiert keine Sau bei Ubischrott support.
Der Gamepass ist schon was feines habe Outerworld fast durch - hat mich quasi nichts gekostet
schrieb am