Tropico 6: El Presidente ist zurück - 4Players.de

 
Aufbau-Strategie
Publisher: Kalypso Media
Release:
29.03.2019
29.03.2019
29.03.2019
Q3 2019
Q3 2019
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: Tropico 6
74
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen
ab 44,99€

ab 45,99€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Tropico 6
Ab 44.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Tropico 6: El Presidente ist zurück

Tropico 6 (Strategie) von Kalypso Media
Tropico 6 (Strategie) von Kalypso Media - Bildquelle: Kalypso Media
Kalypso Media und Limbic Entertainment haben ihre tropische Diktator-Simulation und Aufbau-Strategie Tropico 6 am 29. März 2019 für PC veröffentlicht - u. a. auch als El Prez Edition mit Handbuch, vier Postkarten, zwei Touristen-Outfits, einem exklusiven digitalen Palastdesign, dem digitalen Soundtrack und einem digitalen Kalender. Die Umsetzungen für PlayStation 4 und Xbox One sollen im Sommer folgen.

Der Publisher schreibt: "Da Penultimo gerade noch damit beschäftigt ist, das preisgekrönte Lama Hector für die Präsidentschaftsparade zur Feier des glorreichen Starts von Tropico 6 zu kämmen (ja, mit Schleifchen), haben die treuen Bürger im Hauptquartier von Kalypso El Presidentes Willkommens-Trailer fertig gestellt.

Das folgende Video nimmt Einreisewillige mit auf eine sonnenverwöhnte Tour entlang der schönen Sandstrände und fast inaktiven Vulkane von Tropico"
:

Letztes aktuelles Video: Launch Trailer


Zum Spiel selbst heißt es: "Für Tropico 6 verspricht El Presidente das größte, schönste und beste Tropico aller Zeiten: Der 6. Teil der beliebten Diktatoren-Simulation wird dank der aktuellen Unreal Engine 4 so lebensecht wie nie zuvor erstrahlen. Und auch das Entwicklerteam ist neu: Mit Limbic Entertainment aus Langen wird erstmals ein deutscher Entwickler die tropicanischen Inseln zum digitalen Leben erwecken und viele neue ausgefeilte Ideen mitbringen, ohne den Kern der heiß geliebten Serie zu vernachlässigen.

Inseln? Richtig gelesen. In Tropico 6 wird Spielern nicht nur eine Insel zur Verfügung stehen, sondern eine weitläufige Inselgruppe, was viele neue strategische Möglichkeiten eröffnet. Erstmals wird es auch Brücken und weitere neue Möglichkeiten des Transports geben.

Darüber hinaus lassen sich in Tropico 6 die eigenen Inseln mit Weltwundern und internationalen Sehenswürdigkeiten verschönern. Das ist schließlich das Mindeste, was El Presidente verdient hat! Auch bei den Missionen geht es wieder typisch tropicanisch zu. So möchte El Presidente unter anderem die Welt des Profisports beherrschen. Wie stellt er das an? Er entführt flugs ein amerikanisches Baseballteam... Nur ein Beispiel von vielen. Der typische Tropico-Humor wird also auch in Tropico 6 nicht zu kurz kommen."
Hier aktuelle Spieleindrücke:

Screenshot - Tropico 6 (PC)

Screenshot - Tropico 6 (PC)

Screenshot - Tropico 6 (PC)

Screenshot - Tropico 6 (PC)

Screenshot - Tropico 6 (PC)

Screenshot - Tropico 6 (PC)

Screenshot - Tropico 6 (PC)

Screenshot - Tropico 6 (PC)

Screenshot - Tropico 6 (PC)

Screenshot - Tropico 6 (PC)

Screenshot - Tropico 6 (PC)

Screenshot - Tropico 6 (PC)

Screenshot - Tropico 6 (PC)

Screenshot - Tropico 6 (PC)

Quelle: Kalypso Media
Tropico 6
ab 45,99€ bei

Kommentare

Dr.Bundy schrieb am
HardBeat hat geschrieben: ?
01.04.2019 09:35
Wirkt immer noch alles irgendwie altbacken und zu wenig belebt. In Pools und am Strand/Meer immer noch keine Touristen/Menschen die sich Sonnen/schwimmen/spielen usw.. Busse, Autos, Schiffe, Seilbahnen ebenfalls ohne Menschen...unbegreiflich.
Und das Wasser z.b. sah schon in Anno 2070 (Release vor über 7!! Jahren) besser aus und war besser animiert als in T6 aus dem Jahre 2019. Daran wurde von fünf zu sechs überhaupt nicht gearbeitet.
Grafisch schon irgendwie Enttäuschend gerade mit Blick auf das in 14 Tagen erscheinende Anno 1800, welches natürlich schon längst vorbestellt ist. Schlechter Zeitpunkt für Tropico, ich hätte nicht so ein nahes Release Datum an Anno 1800 gewählt.
Da ich jetzt sicher erst mal Monate mit Anno 1800 beschäftigt bin werde ich mit Tropico wohl erst gegen Herbst oder Ende des Jahres einsteigen. Was auch nicht schlecht ist denn dann bekommt man es fertig gepatcht und auch bestimmt schon für deutlich unter 20 ?. :wink:
und trotzdem finde ich Anno lächerlich, ich habe der Reihe sogar 2 Chancen gegeben. Die Kampagne ist jedes mal ein Witz und mir machen die Warenkreisläufe keinen Spass. Das finde ich in Tropico besser geregelt. T4 fand ich sogar top. In Aufbaustrategien sich über die Graphik zu äussern zeigt auch, was man von deiner Meinung halten kann. Ich fand die Graphik in T4 schön und v.a. stimmig. Allerdings kommt in der Tropico Reihe nicht so viel neues. In T6 haben sie die Presidente Eigenschaften gestrichen, was so richtig blöd ist.
craxxis schrieb am
auch wenns mir bereits jetzt in den Fingern juckt, warte ich wieder auf eine GOTY im nächsten Jahr mit allen 38 DLCs
mafuba schrieb am
Ja. Beide Spiele wurden verschoben. Tropico wurde anfang Januar und Anno ende Januar verschoben.
Ich glaube auch das El Presidente diesmal etwas untergehen wird. Ich warte auch sehnsuechtig auf Anno und will bis release kein anderes Aufbaustrategiespiel spielen :)
SethSteiner schrieb am
@HardBeat
Wenn ich mich nicht irre, wurden beide Spiele verschoben, Anno 1800 und Tropico 6. Da hatte man also nicht viel Wahlmöglichkeit, weil es auch schlecht planbar war.
Ich bin auch nicht so begeistert aber das liegt daran, dass Tropico 6 hier ruhig mal was neues hätte machen können, nicht vom Gameplay her aber halt mal thematisch ein bisschen was anderes als Kuba und ansonsten eben Kritikpunkte angehen, die HardBeat auch genannt hat. Ich halt da mein Geld auch lieber für Anno zusammen.
HardBeat schrieb am
Wirkt immer noch alles irgendwie altbacken und zu wenig belebt. In Pools und am Strand/Meer immer noch keine Touristen/Menschen die sich Sonnen/schwimmen/spielen usw.. Busse, Autos, Schiffe, Seilbahnen ebenfalls ohne Menschen...unbegreiflich.
Und das Wasser z.b. sah schon in Anno 2070 (Release vor über 7!! Jahren) besser aus und war besser animiert als in T6 aus dem Jahre 2019. Daran wurde von fünf zu sechs überhaupt nicht gearbeitet.
Grafisch schon irgendwie Enttäuschend gerade mit Blick auf das in 14 Tagen erscheinende Anno 1800, welches natürlich schon längst vorbestellt ist. Schlechter Zeitpunkt für Tropico, ich hätte nicht so ein nahes Release Datum an Anno 1800 gewählt.
Da ich jetzt sicher erst mal Monate mit Anno 1800 beschäftigt bin werde ich mit Tropico wohl erst gegen Herbst oder Ende des Jahres einsteigen. Was auch nicht schlecht ist denn dann bekommt man es fertig gepatcht und auch bestimmt schon für deutlich unter 20 ?. :wink:
schrieb am