DragonBall FighterZ: Gogeta [SS4] schließt den FighterZ Pass 3 ab

 
von ,

DragonBall FighterZ: Gogeta [SS4] schließt den FighterZ Pass 3 ab

DragonBall FighterZ (Prügeln & Kämpfen) von Bandai Namco Entertainment
DragonBall FighterZ (Prügeln & Kämpfen) von Bandai Namco Entertainment - Bildquelle: Bandai Namco Entertainment
Gogeta [SS4] wird am 12. März 2021 die Charakterriege von DragonBall FighterZ (ab 8,99€ bei kaufen) ergänzen. Der Kämpfer ist der fünfte und letzte Charakter aus dem dritten FighterZ Pass.

Der dritte FighterZ Pass (19,99 Euro) umfasst fünf Charaktere, und zwar Gogeta (SS4), Goku (Ultra Instinct), Kefla, Master Roshi und Super Baby 2. Die DLC-Charaktere können auch einzeln für je 4,99 Euro gekauft werden. Alle Kämpfer bringen eigene Z-Marken, Lobby-Avatare und alternative Farben mit sich.

Wie bei den anderen DLC-Charakteren dürfen FighterZ-Pass-3-Besitzer bereits zwei Tage früher mit dem Neuzugang zuschlagen (also am 10. März). Außerdem wird am 9. März ein Patch veröffentlicht, der kleinere Bugs behebt und das Balancing des Rosters anpasst.

Letztes aktuelles Video: Gogeta SS4 Trailer

Quelle: Bandai Namco Entertainment

Kommentare

stormgamer schrieb am
Habe mir letztens das Grundspiel in nem Sale geholt. War doch sehr negativ überrascht wie viele und wie teuer die dlc chars sind.
Ryan2k6 schrieb am
Und wer hat jetzt das höchste Powerlevel? UI Goku? SS4 Gogeta? Blue Vegito?
Oder doch eher Muten Roshi wenn er eine Dame in Bikini sieht? :mrgreen:
schrieb am
DragonBall FighterZ
ab 20,00€ bei