Zone of the Enders: The 2nd Runner - Mars: Erfolg der Neuauflage könnte komplett neuen Serienteil ermöglichen

 
Zone of the Enders: The 2nd Runner - Mars
Entwickler:
Publisher: Konami
Release:
04.09.2018
06.09.2018
06.09.2018
06.09.2018
06.09.2018
Keine Wertung vorhanden
Test: Zone of the Enders: The 2nd Runner - Mars
85
Keine Wertung vorhanden
Test: Zone of the Enders: The 2nd Runner - Mars
75
Test: Zone of the Enders: The 2nd Runner - Mars
75
Jetzt kaufen
ab 25,49€

ab 14,95€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Zone of the Enders: The 2nd Runner - Mars
Ab 25.49€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Zone of the Enders: The 2nd Runner - Mars: Erfolg der Neuauflage könnte komplett neuen Serienteil ermöglichen

Zone of the Enders: The 2nd Runner - Mars (Arcade-Action) von Konami
Zone of the Enders: The 2nd Runner - Mars (Arcade-Action) von Konami - Bildquelle: Konami
Fans der Mech-Action Zone of the Enders könnten in der Zukunft einen komplett neuen Serienteil bekommen - das stellen Cygames' Game-Engineer Akira Horibata und Konamis General-Producer Noriaki Okamura in einem Gespräch mit Dengeki Online (via Gematsu.com) in Aussicht. Sollte die Neuauflage Zone of the Enders: The 2nd Runner - Mars (ab 14,95€ bei kaufen) sich entsprechend gut verkaufen, liegt ein neues Spiel der Serie offenbar im Bereich des Möglichen.

Kondo erläutert: "Wir sprechen mit Konami, ob wir einen Nachfolger in Erwägung ziehen, falls dieser Teil sich verkauft und gut angenommen wird - es wäre also schön, wenn alle es kaufen könnten!" Da es sich um eine geliebte Marke handle, hätte er bei einem neuen Teil den Anspruch, dass dieser die Erwartungen übertreffen müsse, statt nur Altbekanntes zu liefern. VR würde dabei aber nur in Betracht gezogen, wenn es keine Einschränkungen für die schnellen Kämpfe bedeuten würde.

Den Titel Zone of the Enders: The 2nd Runner - Mars haben Konami und Cygames am Dienstag für PlayStation 4, PlayStation VR und PC (Steam) veröffentlicht.

Letztes aktuelles Video: Launch Trailer

Quelle: Dengeki Online (via Gematsu.com)
Zone of the Enders: The 2nd Runner - Mars
ab 14,95€ bei

Kommentare

porii schrieb am
Sie möchten das es viele Leute kaufen aber sperren Xbox one Besitzer aus? ZOE The Fist of Mars ist meiner Meinung eh der Beste Teil der Reihe und auch eins meiner absoluten Lieblingsspiele für den GBA gewesen.
magandi schrieb am
meh fand den ersten furchtbar und der zweite ganz ok. definitiv nichts was einen weiteren nachfolger braucht.
Billy_Bob_bean schrieb am
ach jetzt auf einmal? Die hatten Erfolg mit dem 2. Teil, meiner Meinung nach eins der besten Spiele aller Zeiten.
Das war vor 15 Jahren, wieso ist man in all der Zeit nicht darauf gekommen?
Xris schrieb am
Sn@keEater hat geschrieben: ?
08.09.2018 15:18
Konami...ach ja die gab es ja auch noch. Man hört von denen ja kaum noch was seit dem #FuckKonami
Dabei haben die eigentlich so tolle IPs wie MGS oder Silent Hill. Und beide liegen auf Eis weil man sich wohl mehr für die Spielautomaten interessiert ;_;
Ja warum verwüsten sie MGS und Co nicht noch ein bißchen? Und weil das IPs sind die Geschichte geschrieben haben wird plötzlich alles gut?
MGS ist abgeschlossen. Da sind eh nur noch Spin of oder ein Reboot möglich. Und mit Silent Hill ging es nach Teil 3 stetig Berg ab. Es scheint so als koennte man bei Konami einfach kein Silent Hill mehr. Dann ist es besser es bleiben zu lassen als schlechte bis durchschnittliche Spiele zu veröffentlichen die dem großen Namen nicht mehr gerecht werden.
Ohne Hideo Kojima müssen die gar nicht damit anfangen. Es gibt Spiele-Reihen, wo ein Wechsel von Direktor oder gar Team funktioniere kann, aber Konami in seiner derzeitigen Form traue ich das nicht zu. Kojima ist nur schwer zu ersetzen
Ja. Hoffentlich lebt er noch lange. Man mag sich gar nicht vorstellen was sein abeleben fuer uns alle bedeuten wuerde? Eine neue Sinnflut,Hungersnot und Zombieapokalypase - alles möglich :ugly:
nawarI schrieb am
Ohne Hideo Kojima müssen die gar nicht damit anfangen. Es gibt Spiele-Reihen, wo ein Wechsel von Direktor oder gar Team funktioniere kann, aber Konami in seiner derzeitigen Form traue ich das nicht zu. Kojima ist nur schwer zu ersetzen
schrieb am