MaxControl: Mischung aus Shooter und Echtzeit-Strategie mit Basisbau bei Kickstarter

 
von ,

MaxControl: Mischung aus Shooter und Echtzeit-Strategie mit Basisbau bei Kickstarter

MaxControl (Action) von
MaxControl (Action) von - Bildquelle: Eierkop-Games
Das deutsche Indie-Studio Eierkop-Games versucht MaxControl derzeit bei Kickstarter zu finanzieren. Das Mindestziel liegt bei mindestens 50.000 Euro. Auch mehrere (optionale) Zusatzziele (Artillerie, Charakter-Individualisierung) sind bereits geplant. Das Crowdfunding-Vorhaben läuft noch bis Ende Oktober. Aktuell befindet sich das Spiel in der Tech-Alpha-Phase.

MaxControl ist eine Mischung aus Shooter (Ego-Sicht und Verfolgerperspektive) und Echtzeit-Strategie inkl. Basisbau, Rohstoff-Management und Einheiten-Produktion auf Basis der CryEngine. "MaxControl spielt im Jahr 2034 kurz nach einer siebenjährigen Weltwirtschaftskrise. Sieger und neue Supermächte auf der Erde sind die Megakonzerne 'Stabil & Gut' sowie 'Global Resource'. Als selbsternannte Hüter über die Menschheit kämpfen sie um die globale Vorherrschaft. Als Söldner kämpfen die Spieler gegen alles solange der Preis stimmt." Ein ausführliches Einführungsvideo könnt ihr euch hier anschauen.

Letztes aktuelles Video: Kickstarter-Trailer

Quelle: Eierkop-Games

Kommentare

James Dean schrieb am
Sollte je irgendwer noch einen Fick auf dieses Spiel geben und Interesse am Background der Entwicklung haben: MaxControl wird von einem Herrn namens Benjamin Karney entwickelt. Dieser Herr ist aktives Mitglied jener Szene, die heute als "Reichsbürgerszene" bekannt ist: Deutschland ist immer noch besetzt und gar kein Staat blablabla. In einem längeren Interview erklärt er, dass er mit diesem Spiel versucht, die ganzen Schlafschafe aufzuwecken, die immer noch nicht erkennen, dass hinter alles und jedem eine Verschwörung der Mächtigen steckt:
Nur so falls jemand gerne wissen möchte, welchen Leuten er sein Geld zur Verfügung stellt lel.
manu! schrieb am
Imho ist CS deshalb so beliebt,weil es sich auf das wesentliche konzentriert.Zielen,Konzentration,Mapkenntnisse und Teamplay.Keine Ablenkung,keine Loadouts,kein leveln und keine verpissten Kiddiestrikes.
Ich kann natürlich auch komplett daneben liegen.Ich zocke das seit Beta 2 ...puh Weihnachten 99 oder so war das und seitdem ist nichts erschienen was dem irgendwie das Wasser reichen könnte.Abgesehen von ein paar fails wie 1.2 und so Scherze
Billy_Bob_bean schrieb am
Viel zu komplex.
Sowas funktioniert nie im Leben.
Counter Strike ist deswegen so beliebt, weil das Grundprinzip jeder versteht
UAZ-469 schrieb am
Der Newstext klingt nach einem weiteren verdammten MMO, ich hoffe mal, dass dem nicht so ist.
Lebensmittelspekulant schrieb am
Schön, schön.
Ich hoffe dieser Genrehybrid kommt bald öfter auf die Tagesordnung. Ich warte schon eine Ewigkeit auf solche Spiele.
schrieb am