Spelunky 2: Erscheint im September für PS4 und "kurz danach" für den PC

 
Spelunky 2
Publisher: Mossmouth
Release:
29.09.2020
15.09.2020
Erhältlich: Digital (PSN, Steam)
Keine Wertung vorhanden
Test: Spelunky 2
80

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Spelunky 2: Erscheint im September für PS4 und "kurz danach" für den PC

Spelunky 2 (Plattformer) von Mossmouth
Spelunky 2 (Plattformer) von Mossmouth - Bildquelle: Mossmouth
Aktualisierung vom 17. August 2020, 14:30 Uhr:

Nach der recht nebulösen Angabe des Release-Datums von Spelunky 2 auf dem PC ("kurz nach" der PS4-Fassung) hat Entwickler Derek Yu seine Pläne auf Twitter immerhin etwas näher umrissen. "Wir peilen an, das Spiel auf Steam nicht später als ein paar Wochen nach dem PS4-Launch zu veröffentlichen, welcher am 15. September stattfindet" Gegen Ende des Monats gibt es ein Update dazu". Mittlerweile ist auch die entsprechende Steam-Seite online gegangen:



Ursprüngliche Meldung vom 7. August 2020, 13:12 Uhr:

Anfang Herbst wird es wieder bockschwer unter Tage, denn am 15. September soll der 2D-Plattformer Spelunky 2 für PlayStation 4 erscheinen. Laut Gematsu.com kündigte Entwickler Mossmouth Games zudem an, dass die PC-Fassung des Spiels mit starken Rogue-Like-Einflüssen "kurz danach" folgen soll. Im deutschen PlayStation-Blog erläutert Team-Leiter Derek Yu:

"Spelunky 2 ist riesig. In unserem Trailer für State of Play, bei dem Derek Lieu Regie geführt hat, kann man deutlich erkennen, wie weitläufiger und besser verbunden die Welt im Vergleich zum Vorgänger ist. Obwohl sich die Zeit, das Spiel einmal erfolgreich durchzuspielen, dabei nicht groß verändert hat – es ist der Weg zum Ziel, der jetzt viel dichter und abwechslungsreicher ist, immer mehr Aufgaben warten auf euch, je öfter ihr euch in die Höhlen wagt.

Wir hoffen, dass die ganzen erweiterten Inhalte neuen Spielern genauso viel Spaß bereiten wie alten Spelunky-Hasen. Es gibt nicht nur mehr zu sehen, sondern auch mehr Gelegenheiten für euch, genau den Spielstil zu entwickeln, der zu euch passt. Je weiter ihr in die Spielwelt vordringt und ihre Geheimnisse lüftet, umso größer wird eure Gemeinschaft aus alten und neuen Weggefährten, die euch auf eurer Reise unterstützen und euer Abenteuer bereichern und vertiefen werden. Die Illustrationen stammen von Justin Chan, der ausgezeichnete Arbeit geleistet hat. Auf Grundlage meiner kleinen Zeichnungen hat er den Charakteren richtig Leben eingehaucht.

Natürlich setzt Spelunky 2 die Mehrspieler-Tradition seines Vorgängers mit Koop- sowie Versus-Modi fort. Es ist BlitWorks zu verdanken, dass diese Modi bereits im nächsten Monat online sind und ihr sie mit euren Freunden und Familien weltweit spielen könnt! Im Abenteuer-Modus hat sich auch einiges geändert: Wir wollten den Todeskampf-Modus im Spiel ausbauen und haben ihn in die Arena verwandelt. Sie beinhaltet den Todeskampf sowie einen neuen kompetitiven Modus namens „Hold the Idol“. Vielleicht erinnert ihr euch noch an meine Worte, dass der Todeskampf im ersten Spiel fast ein Schattendasein führte. In den letzten Jahren haben mir allerdings einige Fans berichtet, wie sehr sie es lieben, gegen Freunde und Familie in diesem Modus anzutreten. Ich bin sehr gespannt, was die Spieler zu der verbesserten Benutzeroberfläche, den neuen Funktionen und den erweiterten Anpassungsoptionen für diese Seite des Spiels sagen werden, vor allem zur Online-Multiplayer-Option!"


Letztes aktuelles Video: Paris Games Week 2017 Trailer

Quelle: Gematsu.com, deutscher PlayStation-Blog

Kommentare

Kant ist tot! schrieb am
Yay, endlich ein Termin. Bleibt nur noch die Frage, ob Playse oder Steam. Switch wäre auch nicht verkehrt gewesen, aber ich gehe davon aus, dass dazu erstmal die Ressourcen gefehlt haben.
Habe bei Teil 1 sowohl bei Steam als auch im PSN alles komplettiert. Eines der besten Rogue-Lites ever. Für mich das meisterwartete Spiel des Restjahres. Sorry Cyberpunk. :D
Astorek86 schrieb am
Also, ich fand den ersten Teil super. Ein Jump'n Run mit dem Rage-Potential eines Darkest Dungeons :ugly:
Wär der erste Teil für die Switch portiert worden, hätt ich es längst gekauft. So warte ich halt auf den zweiten Teil^^.
schrieb am