World of WarCraft: Battle for Azeroth: Cinematic-Trailer "Verlorene Ehre" und Ausblick auf Patch 8.1 - 4Players.de

 
Online-Rollenspiel
Release:
14.08.2018
14.08.2018
Vorschau: World of WarCraft: Battle for Azeroth
 
 
Test: World of WarCraft: Battle for Azeroth

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

World of WarCraft: Battle for Azeroth: Cinematic-Trailer "Verlorene Ehre" und Ausblick auf Patch 8.1

World of WarCraft: Battle for Azeroth (Rollenspiel) von Blizzard Entertainment
World of WarCraft: Battle for Azeroth (Rollenspiel) von Blizzard Entertainment - Bildquelle: Blizzard Entertainment
Bei der Blizzcon 2018 spielte World of WarCraft: Battle for Azeroth nur eine kleine Rolle. Ein ausführlicher Blick in die Zukunft wurde auf das Panel vertagt und stattdessen wurde der Cinematic-Trailer "Verlorene Ehre" gezeigt, in dem König Anduin Wrynn mit Varok Saurfang spricht, der im Gefängnis der Allianz sitzt. Abermals steht das Thema Ehre im Vordergrund.



Außerdem hat Blizzard die Inhalte des anstehenden Patches 8.1 "Wogen der Rache" für World of WarCraft: Battle for Azeroth zusammengefasst: "Der Krieg zwischen Horde und Allianz erreicht in Wogen der Rache, dem kommenden ersten großen Inhaltsupdate für Battle for Azeroth, einen Wendepunkt, an dem neue Verbündete zur Front stoßen und bekannte Helden zu den Waffen greifen, um zurückzuerobern, was ihnen entrissen wurde. Im Verlauf von Wogen der Rache werden Spieler während des Kampfes für ihre Fraktion eine Vielzahl neuer Features und Inhalte erleben.

  • Neue Handlungs- und Charakterquests: Spieler schlagen in neuen, von den Charakteren vorangetriebenen Questreihen die nächsten Kapitel in den Geschichten von Tyrande, Saurfang und Vol'jin auf, und ziehen in der laufenden Kriegskampagne gegen den Feind ins Feld.
  • Schlachtzug: Die Schlacht um Dazar'alor: Der Krieg bricht in einem brandneuen Schlachtzug in der Hauptstadt der Zandalaritrolle über die Küste von Zandalar herein. Spieler werden in fraktionsspezifischen Kämpfen auf Anführer der Horde oder Allianz wie Hochtüftler Mekkadrill und König Rastakhan treffen und in einem der Schlüsselkonflikte von Battle for Azeroth an vorderster Front kämpfen.
  • Kriegsfront: Die Schlacht um die Dunkelküste: Im aschgrauen Schatten von Teldrassil schlagen die Nachtelfen gegen die Verlassenen zurück, um das Heimatland ihrer Ahnen in einer brandneuen kooperativen Kriegsfront zurückzuerobern. Zwischen den Schlachten werden Spieler entdecken, was sie in einer von den Feuern des Krieges neu geformten Version der Zone Dunkelküste erwartet.
  • Horde- und Allianzübergriffe: Spieler verteidigen in Übergriffen der Horde und Allianz Kul Tiras oder Zandalar vor den vorrückenden Streitkräften der gegnerischen Fraktion, deren Angriffe sich bis in dieoffene Welt von Battle for Azeroth erstrecken. Spieler müssen das gegnerische Luftschiff sabotieren, den Kommandanten ausschalten und Beute sowie Artefaktmacht verdienen, um sich auf neue Konflikte vorzubereiten.
  • Neue Inselexpeditionen: Spieler werden auf den neuen Inseln Jorundall und Fördewald mit Neuerungen im System der Inselexpeditionen – wie einnehmbaren Azeritextraktoren – Azerit für sich beanspruchen.
  • Traditionsrüstung der Zwerge und Blutelfen: Zwerge und Blutelfen auf der Höchststufe können tiefer in die Geschichte ihrer Völker eintauchen und kosmetische Traditionsrüstung freischalten, um ihre Vorfahren zu ehren.
  • Und mehr: Im Laufe von Wogen der Rache können Spieler die finsteren Geheimnisse im Sturmsangtal im Schlachtzug Tiegel der Stürme erkunden, die Zandalaritrolle und Menschen von Kul'Tiras als Verbündete Völker rekrutieren und sich auf das Erscheinen uralter Feinde in zukünftigen Kapiteln von Battle for Azeroth vorbereiten."

Last but not least ist das Charity-Haustier Whomper präsentiert worden.


Screenshot - World of WarCraft: Battle for Azeroth (Mac)

Screenshot - World of WarCraft: Battle for Azeroth (Mac)

Screenshot - World of WarCraft: Battle for Azeroth (Mac)

Screenshot - World of WarCraft: Battle for Azeroth (Mac)

Screenshot - World of WarCraft: Battle for Azeroth (Mac)

Screenshot - World of WarCraft: Battle for Azeroth (Mac)

Screenshot - World of WarCraft: Battle for Azeroth (Mac)

Screenshot - World of WarCraft: Battle for Azeroth (Mac)

Screenshot - World of WarCraft: Battle for Azeroth (Mac)

Screenshot - World of WarCraft: Battle for Azeroth (Mac)

Screenshot - World of WarCraft: Battle for Azeroth (Mac)


Quelle: Blizzard Entertainment

Kommentare

bondKI schrieb am
Man hätte vllt noch erwähnen sollen, dass der Patch am 12. Dezember bei uns veröffentlicht wird.
Ron64 schrieb am
wie unglaublich überraschend und kreativ. das er am ende kriegshäuptling sein wird, war mir schon am schluss des dunkelküste events klar. sowas von traurig und ideenlos. ich bin froh wenn meine letzten 2 monate spielzeit bald um sind.
und dieser schwachsinn mit der auswahl die man später haben soll. das man sich entscheiden kann für sylvanas oder dem sauerfang. wenn man sich für sauerfang entscheidet gibts n schickes spielzeug. und wenn man sich auf sylvanas seite schlägt. bescheuerte artefaktmacht. und am ende heisst es dann mit sicherheit.
der grossteil der accounts hat sich ja eh für sauerfang entschieden. welch wunder.
da zieht es einen fast schon wieder auf nen p server. wo die welt noch in ordnung war. und nicht so kreativlos.
schrieb am