EA Sports UFC 3: Electronic Arts nennt Details zur Beta - 4Players.de

 
Kampfsport
Entwickler:
Publisher: Electronic Arts
Release:
02.02.2018
02.02.2018
Test: EA Sports UFC 3
79
Test: EA Sports UFC 3
79
Jetzt kaufen
ab 28,21€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

EA Sports UFC 3: Electronic Arts nennt Details zur Beta

EA Sports UFC 3 (Sport) von Electronic Arts
EA Sports UFC 3 (Sport) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Electronic Arts und EA Canada haben Details zur Beta von UFC 3 bekannt gegeben, die für registrierte Teilnehmer vom 27. November bis zum 1. Dezember auf der PlayStation 4 zur Verfügung stehen wird. Demnach wird man in drei Spielmodi hineinschnuppern dürfen: Schnellkampf, Ultimate Team und Training.

Dabei soll man sein Augenmerk vor allem auf das neue Animationssystem RPM (Real Player Motion) richten, zu dem EA schreibt: "RPM ist eine bahnbrechende Animations-Technologie von EA SPORTS, die bei den Kämpferbewegungen ungeahnte Reaktionsschnelligkeit ermöglicht und für das bestaussehende und intensivste EA SPORTS UFC-Spiel aller Zeiten sorgt. Führe in voller Bewegung Pendelbewegungen und Strikes aus, setze gefährliche Konter und freu dich in jedem Kampf auf neuartige strategische Tiefe und Wettkampfintensität."

Zum Ultimate Team heißt es:  "Erstmals kannst du deinen erstellten Kämpfer mit realen UFC-Fightern wie Conor McGregor oder Tony Ferguson zusammenstellen, um dein UFC Ultimate Team aufzubauen. Die neue Kämpfer-Chemie ermöglicht es dir, bestimmte Techniken zu erhalten und zu kombinieren, um dir Boosts und einen strategischen Vorteil für deinen Kämpfer zu verschaffen. Erlebe in den neuen Solo-Challenges von Ultimate Team Einzelspieler-Gameplay-Herausforderungen mit dynamischen Updates, mit denen du Ingame-Boni freischalten kannst. Und sammle in den neuen Ultimate Team-Sets themenbezogene Objekte und tausche sie gegen höherwertige Objekte ein. Hinzu kommt ein noch flüssigeres Spielerlebnis inklusive umgestalteter Packöffnungen und grafischer Elemente, die den Aufbau deines Ultimate Teams wie noch nie erleichtern."

Wer sich für die Teilnahme an der Beta registrieren möchte, wird hier fündig.

Letztes aktuelles Video: Trailer

Quelle: Offizielle Webseite
EA Sports UFC 3
ab 28,21€ bei

Kommentare

Serious Lee schrieb am
Ich finde es schon mal gut, dass man sich dem Thema "Reaktionsgeschwindigkeit" (bzw. Input Lag) mit Priorität angenommen hat. Die Frage ist nun, ob das Problem wirklich behoben wurde, oder die Combo-Moves in den Animationsphasen die Grundproblematik nur maskieren.
Ein weiterer Pluspunkt sind die - nach derzeitigem Stand - auf Ultimate Team begrenzten Vorbesteller-Boni. Dadurch wird man als normaler Single Player mit Fokus auf Karriere und co. nicht genötigt sich auf eine Zwangsvorbestellung einzulassen.
Ein sehr gutes Spiel wie UFC Undisputed 3 erwarte ich auch diesmal nicht, aber zumindest könnte es EAs bester Ableger werden.
schrieb am