Verkaufscharts: Deutschland: Top 20 im November 2018: Red Dead Redemption 2 und FIFA 19 bleiben in Führung

 
Verkaufscharts: Deutschland
Sonstiges
Entwickler: -
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
Spielinfo Bilder  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Verkaufscharts: Deutschland - Top 20 im November 2018: Red Dead Redemption 2 und FIFA 19 bleiben in Führung

Verkaufscharts: Deutschland (Sonstiges) von
Verkaufscharts: Deutschland (Sonstiges) von
Auf den beiden Spitzenplätzen der deutschen PC- und Konsolenspiele-Verkaufscharts gibt es keine Veränderungen im Vergleich zum Oktober. Red Dead Redemption 2 bleibt vor FIFA 19, wobei sich beide Spiele in Deutschland schon mehr als eine Million Mal (plattformübergreifend) verkauft haben. Im Anschluss folgen vier Neueinsteiger.

Auf Position 3 liegt der Landwirtschafts-Simulator 19 (über 200.000 Verkäufe), gefolgt von Pokémon: Let's Go, Evoli! sowie Pokémon: Let's Go, Pikachu! (jeweils über 100.000 Verkäufe) und Battlefield 5 (über 100.000 Verkäufe). Marvel's Spider-Man bleibt auf Platz 7 und liegt damit vor den Neulingen Spyro Reignited Trilogy auf Platz 10 und Fallout 76 auf Position 12. Deutlich abwärts geht es hingegen für Call of Duty: Black Ops 4 (von 3 auf 9), Assassin's Creed Odyssey (von 4 auf 13) und Shadow of the Tomb Raider (von 8 auf 18). Forza Horizon 4 ist nicht mehr in den Top 20 vertreten.

Die Top 20 der deutschen Games-Charts (Quelle) werden monatlich vom game - Verband der deutschen Games-Branche e.V. und GfK Entertainment ermittelt und beinhalten ausschließlich Verkäufe im Einzelhandel bzw. Boxed-Versionen (ohne Digitalverkäufe).


Die deutschen Games-Charts werden monatlich game - Verband der deutschen Games-Branche e.V. und GfK Entertainment erhoben. Abgebildet sind die kumulierten Verkaufscharts der Plattformen PC sowie stationärer und tragbarer Spielekonsolen. Das Ranking richtet sich nach den verkauften Einheiten aller Spiele ab einem Preis von 20 Euro. Die Kennzeichnung "NEU" in der Spalte "Vormonat" signalisiert den Neueinstieg oder die Rückkehr eines Spiels in die Top 20.
Quelle: game - Verband der deutschen Games-Branche

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am