Verkaufscharts: Deutschland: Top 20 im Dezember 2019: FIFA 20 führt; Pokémon Schwert & Schild fallen

 
Sonstiges
Entwickler: -
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
Spielinfo Bilder  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Verkaufscharts: Deutschland - Top 20 im Dezember 2019: FIFA 20 führt; Pokémon Schwert & Schild fallen

Verkaufscharts: Deutschland (Sonstiges) von
Verkaufscharts: Deutschland (Sonstiges) von
Im Dezember 2019 lag FIFA 20 auf der Spitzenposition der deutschen PC- und Konsolenspiele-Verkaufscharts im Einzelhandel (Retail). Das Fußballspiel von EA Sports lag im November 2019 noch auf der vierten Position. Deutlich aufwärts ging es für Luigi's Mansion 3 (von 7 auf 2), Star Wars Jedi: Fallen Order (von 5 auf 3) und für den Switch-Dauerbrenner Mario Kart 8 Deluxe (von 9 auf 4). Pokémon Schwert, das meistverkaufte Spiel aus dem November 2019, fiel auf den sechsten Platz. Noch stärker abwärts ging es für Pokémon Schild (von Platz 2 auf Platz 12). Need for Speed Heat rutschte auf Platz 7 (von 3).

Die Top 20 der deutschen Games-Charts (Quelle) werden monatlich vom game - Verband der deutschen Games-Branche e.V. und GfK Entertainment ermittelt und beinhalten ausschließlich Verkäufe im Einzelhandel bzw. Boxed-Versionen (ohne Digitalverkäufe). Ein großer Teil der tatsächlichen Verkäufe auf digitalen Vertriebsplattformen werden somit gar nicht abgedeckt.


Die deutschen Games-Charts werden monatlich game - Verband der deutschen Games-Branche e.V. und GfK Entertainment erhoben. Abgebildet sind die kumulierten Verkaufscharts der Plattformen PC sowie stationärer und tragbarer Spielekonsolen. Das Ranking richtet sich nach den verkauften Einheiten aller Spiele ab einem Preis von 20 Euro. Die Kennzeichnung "NEU" in der Spalte "Vormonat" signalisiert den Neueinstieg oder die Rückkehr eines Spiels in die Top 20.

Alle Monatscharts aus dem Jahr 2019 im Überblick:

Screenshot - Verkaufscharts: Deutschland (PC)

Screenshot - Verkaufscharts: Deutschland (PC)

Screenshot - Verkaufscharts: Deutschland (PC)

Screenshot - Verkaufscharts: Deutschland (PC)

Screenshot - Verkaufscharts: Deutschland (PC)

Screenshot - Verkaufscharts: Deutschland (PC)

Screenshot - Verkaufscharts: Deutschland (PC)

Screenshot - Verkaufscharts: Deutschland (PC)

Screenshot - Verkaufscharts: Deutschland (PC)

Screenshot - Verkaufscharts: Deutschland (PC)

Screenshot - Verkaufscharts: Deutschland (PC)

Screenshot - Verkaufscharts: Deutschland (PC)


Quelle: game - Verband der deutschen Games-Branche e.V. und GfK Entertainment

Kommentare

flo-rida86 schrieb am
TheoFleury hat geschrieben: ?
13.01.2020 19:53
FIFA??????? Ich habe fertig und muss weg...SCHNELL! Dachte deutsche stehen auf perfektion und sachliche Wirtschaft...FIFA? IM ERNST?
In DE gibt es im Sport quasi nichts relevantes wie Fussball,und FIFA war schon immer weit weit oben,weils Fussball ist.
flo-rida86 schrieb am
Antimuffin hat geschrieben: ?
13.01.2020 20:22
Rosu hat geschrieben: ?
13.01.2020 20:10
11/20 Nintendo (+1 Sega Switch exclusive) und das sieht in fast allen relevanten Märkten derzeit ähnlich aus. Vor Release bin ich davon ausgegangen, dass die Switch gut läuft. Aber so gut? So eine Dominanz in den Charts und nach nur ungefähr 3 Jahren schon 18 (!) first party Titel mit über 2 Millionen Verkäufen ist deutlich über dem was ich erwartet habe. Mit den großen Kalibern die noch unterwegs sind... Wird rein von den first party Verkäufen wohl als stärkste Konsole aller Zeiten Geschichte schreiben.
Deutschland gehört auch neben USA und Japan zu den Ländern, wo Nintendo auch am besten ankommt.
Das reicht ja auch fürs Weltbild.
flo-rida86 schrieb am
Sehr schön hätte nicht gedacht das sich Luigi mansion 3 so gut verkauft,gz an die Entwickler und verdient.
Levi  schrieb am
yopparai hat geschrieben: ?
14.01.2020 06:22
Antimuffin hat geschrieben: ?
13.01.2020 20:22
Deutschland gehört auch neben USA und Japan zu den Ländern, wo Nintendo auch am besten ankommt.
Äh. Nicht wirklich. Im Gegenteil sind Deutschland, Spanien und England in Europa eigentlich eher die traditionellen Sony-Hochburgen. Innerhalb Europas ist eigentlich nur Frankreich ne sichere Bank für Nintendo. Und selbst das kann man nicht im gleichen Atemzug wie die starke Dominanz in Japan nennen.
Da war wer schneller. Hätte von mir stammen können.
JesusOfCool schrieb am
Brannigan hat geschrieben: ?
14.01.2020 07:15
Das ist sehr problematisch, denn ich sehe keinerlei Korrelation zwischen dieser Liste und den Spielen des Jahres 2019 / Leserwahl auf 4Players. Es ist zwar nur der Dezember, aber es ist der Monat des Weihnachtsgeschäfts.
Redet die Redaktion an den Kunden vorbei? Diskutieren wir 4Players Leser über Themen, die marktirrelevant sind?
Das muss man sich echt mal fragen.
man sollte sich eher fragen ob einem die marktrelevanz überhaupt interessieren soll. also, als spieler.
meiner ansicht nach sind im mainstream selten die wirklich guten sachen erfolgreich. produktionen mit wenig tiefgang finden eigentlich immer mehr abnehmer.
bei musik und film ist es ja auch nicht anders. dort wird mit dem seichtesten und dümmsten zeug immer gut geld verdient.
das heißt nicht, dass alles schlecht ist, was erfolgreich ist, sonder eher, dass erfolg nur sehr bedingt mit qualität zu tun hat.
zusätzlich haben es etablierte marken immer einfacher. deshalb verkaufen sich so spiele wie FIFA, CoD und pokemon auch immer so gut.
schrieb am