Electronic Arts: Droht auch Absage von EA Play wegen Coronavirus SARS-CoV-2?

 
Electronic Arts
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Electronic Arts
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Electronic Arts: Droht auch Absage von EA Play wegen Coronavirus SARS-CoV-2?

Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts
Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Nach der Absage der E3 und den dazugehörigen Pressekonferenzen stellt sich die Frage: Wie wirkt sich die potenzielle Bedrohung durch den Coronavirus SARS-CoV-2 eigentlich auf EA Play aus? Das hauseigene Gaming-Festival von Electronic Arts fand in den letzten Jahren immer parallel zur Videospielmesse in Los Angeles bzw. Hollywood Hostatt. Da der Community-Aspekt und die persönlichen Anspielmöglichkeiten dabei im Vordergrund standen, dürften es schwer fallen, diesen Kern der Veranstaltung in Livestreams einzufangen.

Wie Kotaku und andere Medien berichten, behält man bei EA die Entwicklungen im Auge. Zwar hat man sich bisher (noch) nicht zu einer Absage durchgerungen, denkt aber bereits über Planänderungen nach. In einem Statement heißt es dazu:

"We’ve continued to follow the coronavirus developments around the world very closely. Clearly the situation is evolving by the day, and we’ve been reviewing how it will change our plans for EA PLAY 2020. We will share more soon."
Quelle: Kotaku

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am