Fear the Wolves: Battle-Royale-Shooter verlässt heute den Early Access; Free-Play-Week soll Spieler anlocken - 4Players.de

 
Science Fiction-Shooter
Entwickler:
Release:
2019
2019
2019
2019
2019
Jetzt kaufen
ab 8,99€
Spielinfo Bilder Videos

Fear the Wolves
Ab 8.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Fear the Wolves: Battle-Royale-Shooter verlässt heute den Early Access; Free-Play-Week soll Spieler anlocken

Fear the Wolves (Shooter) von Focus Home Interactive
Fear the Wolves (Shooter) von Focus Home Interactive - Bildquelle: Focus Home Interactive
Fear the Wolves, das Battle-Royale-Spiel von Vostok Games und Focus Home Interactive, verlässt heute den Early Access auf PC. Passend dazu wird das sechste Inhaltsupdate erscheinen, mit dem Artefakte (mysteriöse Objekte, die "fantastische Kräfte" verleihen), ein neuer Mutant, anomale Sperrzonen und viele Detail-Verbesserungen eingeführt werden. Die Details findet ihr im Change-Log.

Ab ungefähr 18 Uhr soll man das Spiel eine Woche lang kostenlos antesten können. In dieser "First Hunter Week" wird Fear the Wolves zudem mit 50 Prozent Rabatt angeboten. Diese Free-Play-Aktion ist wohl eine Reaktion auf die Kritik vieler Nutzer (via Nutzerreviews), die das "Spiel als praktisch tot sei" beschreiben, weil es nicht genug Mitspieler gibt.

"Fear the Wolves ist ein wettbewerbsorientierter Battle Royale First-Person-Shooter von Vostok Games, der einzigartige Elemente aus klassischen Egoshootern in das heißeste Spielgenre der Welt integriert. Die Spieler springen in Duos oder als Einzelkämpfer über einem Ausschnitt der 25 km² großen Karte ab und müssen sich in der tödlichen Umgebung des strahlenverseuchten Tschernobyls durchschlagen."

Letztes aktuelles Video: Launch Trailer

Quelle: Focus Home Interactive

Kommentare

Eisenherz schrieb am
Vostok Games haben mit "Survarium" sogar noch ein ähnliches Game seit 2015 im Early Access laufen. Kommt mir alles reichlich unseriös vor.
schrieb am