Ion Fury: Feuer frei für den Retro-Shooter auf PS4, Xbox One und Switch

 
Ion Fury
Entwickler:
Release:
15.08.2019
14.05.2020
14.05.2020
14.05.2020
Erhältlich: Digital (GOG, Steam)
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store, Nintendo eShop)
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store, Nintendo eShop)
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store, Nintendo eShop)
Test: Ion Fury
87
Test: Ion Fury
85
Test: Ion Fury
79
Test: Ion Fury
85
Jetzt kaufen
ab 24,00€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Ion Fury: Feuer frei für den Retro-Shooter auf PS4, Xbox One und Switch

Ion Fury (Shooter) von 3D Realms / 1C Entertainment
Ion Fury (Shooter) von 3D Realms / 1C Entertainment - Bildquelle: 3D Realms / 1C Entertainment
Am 14. Mai 2020 haben Voidpoint, 3D Realms und 1C Entertainment den ehemals als Ion Maiden bekannten und bereits für PC (zum Test) erschienenen Oldschool-Shooter Ion Fury auch für PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch veröffentlicht. Der Download via PlayStation Store, Microsoft Store und eShop schlägt jeweils mit 24,99 Euro zu Buche. Am 26. Juni sollen zudem Boxversionen der Konsolenfassungen im Handel erscheinen. In der Spielbeschreibung heißt es: "Shelly 'Bombshell' Harrison übernimmt die Aufgabe, das böse Genie Dr. Jadus Heskel in den Straßen von Neo DC zu jagen und zu töten. Dabei hinterlässt sie in den riesigen Levels voller gewaltiger Explosionen, unzähligen Geheimnissen und unmenschlichen Feinden eine Spur der Verwüstung. Aber Vorsicht: In diesem Spiel regenerieren sich deine LP nicht, also geh nicht in Deckung, sondern schieß wie wild um dich.

Shelly kann bei ihrem Feldzug gegen die Armee von Heskel auf ein großes Arsenal an Waffen mit alternativen Feuermodi und unterschiedlichen Munitionsarten zurückgreifen.Ion Fury unterstützt weder verbindliche Kontrollpunkte noch vorgeschriebene Wege. Nur weil es sich hierbei um einen Ego-Shooter der alten Schule handelt, heißt das nicht, dass wir alle guten Neuerungen der letzten beiden Dekaden ignoriert haben. Kopfschüsse? Aber bitte! Eine bessere Physik und mehr Interaktion? Kannst du haben! 3DRealms, Voidpoint und 1C Entertainment haben das Beste aus beiden Welten zu einem blutigen Brei vermischt."


Auf dem PlayStation Blog erläutert "DavoX" Pellegrini von 3D Realms die Philosophie hinter dem Leveldesign: "Jedes Build Engine-Game hat eine Level Design-Philosophie und läuft nach einigen Regeln. Eine davon ist: 'Startet immer mit einem KNALL!' (...) Ion Fury soll keine Ausnahme darstellen, also mussten wir das Spiel mit einer denkwürdigen Sequenz einleiten. Es sollte den Ton angeben und Spielern zeigen, dass das hier kein Spaziergang im Park wird! (...) Build-Spiele waren bekannt für ihre Level-Kontinuität, indem sie normalerweise einen kurzen Blick auf das nächste Level zeigten und längere Strecken kontinuierlich fließen ließen. Wir wollten dem Tribut zollen, aber auch noch weiter gehen. Ion Fury wird eine fließende Kampagne haben, bei der ein Level in das nächste übergeht, mit nur sehr kurzen Unterbrechungen dazwischen."

Letztes aktuelles Video: Launch Trailer PS4 Xbox One Switch

Quelle: Voidpoint / 3D Realms / 1C Company
Ion Fury
ab 24,00€ bei

Kommentare

Ghost in the Machine schrieb am
Auf meinem PC ruckelt das Spiel leider zum teil echt derbe. Sollte das ganze auf der Konsole flüssig ohne Einbrüche laufen wäre ein erneuter Kauf schon eine Überlegung wert. (Duke Nukem 3D auf der PS3 z.B. hat übelst schlecht gelaufen)
Weiss einer, ob die Box Version mit Disc kommt oder nur einen Downloadcode enthält?
VaniKa schrieb am
Todesglubsch hat geschrieben: ?
15.05.2020 11:36
Welch eine Achterbahnfahrt der Spannung und Gefühle. :D
Allerdings. ;)
Todesglubsch schrieb am
VaniKa hat geschrieben: ?
15.05.2020 10:56
Oh, das Spiel, das ich zuerst haben wollte, dann nicht mehr, dann doch wieder und dann wieder nicht.
Welch eine Achterbahnfahrt der Spannung und Gefühle. :D
VaniKa schrieb am
Oh, das Spiel, das ich zuerst haben wollte, dann nicht mehr, dann doch wieder und dann wieder nicht.
schrieb am