Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville: Multiplayer-Shooter mit Vorabzugang und neuen Charakteren - 4Players.de

 
Arcade-Shooter
Entwickler:
Publisher: Electronic Arts
Release:
18.10.2019
18.10.2019
18.10.2019
Alias: Plants vs. Zombies: Garden Warfare 3 , Plants vs. Zombies: Battle for Neighborville
Vorschau: Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville
 
 
Vorschau: Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville
 
 
Vorschau: Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville
 
 

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville - Multiplayer-Shooter mit Vorabzugang und neuen Charakteren

Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville (Shooter) von Electronic Arts
Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville (Shooter) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville (Plants vs. Zombies: Battle for Neighborville) wird am 18. Oktober 2019 für PC (Origin), PlayStation 4 und Xbox One verfügbar sein. Der Shooter von PopCap, ein Studio von Electronic Arts, soll die typische Action aus den Garden-Warfare-Titeln bieten und in Neighborville stattfinden: eine Vorstadtregion, wo der Konflikt zwischen der Flora und den Untoten mächtig aufblüht.

Im Kern ist Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville ein Multiplayer-Shooter. Spieler können sich mit 20 anpassbaren Charakterklassen in die Schlacht stürzen, einschließlich beliebter Charaktere wie Erbsenkanone und Schnapper, die von neuen Gesichtern wie Giftporling und der Disco-Queen, Miss Elektra, ergänzt werden. Die Charakter-Übersicht findet ihr hier. Es ist auch eine Teamspiel-Klasse in beiden Fraktionen enthalten: Eiche und Eichel (Pflanzen) und Weltraum-Kadett (Zombies). Auf den Konsolen können die sechs Multiplayer-Modi im Splitscreen-Couch-Koop gespielt werden.

"Spieler können sich direkt in den Schwindel-Park stürzen, um sich kleine Multiplayer-Auseinandersetzungen zu liefern, oder das Social-Board nutzen, um mit anderen Spielern zu interagieren und Teams zu bilden. Spieler entdecken die Inhalte der offenen Regionen, einschließlich der bekannten, zentralen Region des Stadtzentrums und der Außenbezirke von Neighborville - dem heißen und staubigen Steilkönig sowie dem üppigen aber merkwürdigen Schrägwald."

Letztes aktuelles Video: Spielszenen-Trailer


Das Spiel wird ebenfalls als digitale Founder's Edition bis zum 30. September 2019 um 18:00 Uhr zum Preis von 29,99 Euro angeboten.

"Die Founder's Edition ist eine Vorab-Edition des Spiels, die seinen Fans Gelegenheit bietet, ein Gründungsnachbar zu werden. Als solcher können sie sechs Wochen vor der Veröffentlichung jede Woche neue Spielinhalte, einschließlich Multiplayer-Modi, offene Regionen und andere aufregende Features anspielen. Zusätzlich zum Vorab-Spielen erhalten Founder-Nachbarn exklusive Belohnungen und können ihre Spielfortschritte in die vollwertige Standard Edition übernehmen, die sie bei der Veröffentlichung ohne Aufpreis erhalten. (...) Die Modi und Features in der Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville Founder’s Edition sind zwar schon finalisiert, das Entwicklerteam wird aber mithilfe der Fans des Spiels weitere Optimierungen vornehmen. Dadurch soll sichergestellt werden, dass der Titel zur Veröffentlichung im bestmöglichen Zustand ist und den höchsten Qualitätsansprüchen entspricht."

Den vollständigen Founder-Kalender für den sechswöchigen Zeitraum bis zum Launch und weitere Infos zur Founder's Edition findet man im Blog.

"Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville ist der bis dato abgedrehteste Shooter der Reihe und führt den altbekannten Konflikt zwischen den Hirnlosen und der Botanik fort", sagt Rob Davidson, Game Director bei PopCap in Vancouver. "Mit der Veröffentlichung der Founder's Edition begeben wir uns gemeinsam mit unserer treuen Community auf eine neue Reise. Wir haben jede Woche bis zur Veröffentlichung durchgeplant und wollen uns auf bestimmte Modi und unterschiedliche Spielarten konzentrieren, um das Spiel zu optimieren. Dieser neue Ansatz ist ziemlich aufregend, da wir unseren Fans damit erlauben, sich vorab ins Spiel zu stürzen, exklusive Belohnungen zu verdienen und ihre Ingame-Fortschritte bei der Veröffentlichung am 18. Oktober zu übernehmen."

Multiplayer-Features (laut Hersteller):
  • "Online-Mehrspieler: Pack die Saftkanonen aus und mach dich auf Schlachten in sechs Multiplayer-Modi gefasst, inklusive der spannenden 4-gegen-4-Kampf-Arena im Superdome. Außerdem kannst du jeden Modus mit dem Splitscreen-Couch-Co-op gemeinsam mit deinen Freunden spielen.
  • Zombies lauern hinter jeder Ecke: Die Schlacht ist in voller Blüte – im Kommandomodus und drei offenen Regionen. Schließe dich im Social-Gebiet „Schwindel-Park“ mit bis zu drei Freunden zusammen und erobert gemeinsam den Schrägwald, den Steilkönig und das Stadtzentrum von Neighborville zurück.
  • Meisterhafte Missionen: Springt von Daves Gutshof oder dem Zomboss-Hauptquartier in den Schwindel-Park, wo ihr euch mit euren Freunden zusammentun oder anlegen könnt. Besucht den Schießstand, spielt verrückte Kirmesspiele, dreht eine Runde auf dem Riesenrad, spielt etwas auf dem Riesenklavier oder stürzt euch gleich in die Schlacht."

Screenshot - Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville (PC)

Screenshot - Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville (PC)

Screenshot - Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville (PC)

Screenshot - Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville (PC)

Screenshot - Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville (PC)

Screenshot - Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville (PC)

Screenshot - Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville (PC)

Screenshot - Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville (PC)

Screenshot - Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville (PC)

Screenshot - Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville (PC)

Screenshot - Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville (PC)


Quelle: EA, Popcap

Kommentare

moimoi schrieb am
Ich freue mich drauf. Werde bei Zeiten zuschlagen, vielleicht noch beim Founder?s Pack. Mal sehen was die ersten Impressionen so sagen.
schrieb am