Blazing Chrome: Feuer frei für die klassische Run-&-Gun-Action auf PC, PS4, Switch und Xbox One - 4Players.de

 
Arcade-Action
Entwickler:
Publisher: The Arcade Crew
Release:
11.07.2019
11.07.2019
11.07.2019
11.07.2019
Test: Blazing Chrome
75
Test: Blazing Chrome
75
Test: Blazing Chrome
75
Test: Blazing Chrome
75

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Blazing Chrome: Feuer frei für die klassische Run-&-Gun-Action auf PC, PS4, Switch und Xbox One

Blazing Chrome (Action) von The Arcade Crew
Blazing Chrome (Action) von The Arcade Crew - Bildquelle: The Arcade Crew
JoyMasher und The Arcade Crew veröffentlichen die klassische Run-&-Gun-Action Blazing Chrome am heutigen 11. Juli 2019 für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC. Der Download via PlayStation Store, eShop, Steam, GOG und Microsoft Store soll mit 16,99 Euro zu Buche schlagen.

Zum Spiel selbst heißt es von den Machern: "In Blazing Chrome regieren Maschinen die Welt, und die wenigen Menschen, die noch am Leben sind, stehen am Rande der totalen Auslöschung. Sie besitzen nicht die Macht, ihre Herren aus Metall und Schaltkreisen zu bekämpfen. Nimm deinen besten Kumpel mit und kicke ein paar Metallhintern, um die Menschheit zu befreien, während du ein klassisches Run'N'Gun genießt, voller Action und spannender Kämpfe!

Rase durch 5 apokalyptische Umgebungen mit Hunderten von Robotergegnern, um sie in Stücke zu reißen. Sprenge dir den Weg durch die feindlichen Linien und versuche, eine Horde mechanischer Bosse mit Hoverbikes, riesigen Rüstungen und einem ganzen Arsenal an knallharten Waffen zu besiegen."


Letztes aktuelles Video: Launch Trailer

Quelle: The Arcade Crew / JoyMasher

Kommentare

ChrisJumper schrieb am
Die binden die Rangliste wohl über Steam ein, das klappt auf der PS4 nicht.. was für ein Witz. Warum machen die nicht eine einfache Datenbank-Abfrage auf einem andern Server?
ChrisJumper schrieb am
Oh. Cool!
Edit: Oh nein.
Das ist ja mal gar nicht lustig. Ich hab mich auf das Spiel gefreut, bis ich gesehen hab wie niedrig die Auflösung auf meinem 4K PS4 Bildschirm ist. So kann ich das nicht spielen. Auf der Switch wäre das was anders, da der Bildschirm kleiner ist.
Zudem hatte ich gehofft das dieses Spiel mindestens eine so hohe Auflösung hat wie damals Super Probotector oder Super Contra.
Hier bin ich jetzt in der Zwickmühle. Contra Edition von Fu.. Kunami oder diese Version? Ich finde 16 Euro auch ziemlich happig. Für 79 MB.
Ok die Contra Anniversary Edition ist sogar noch teurer. 20 Euro. Aber dafür sind mehr alte Klassiker dabei, aber das ganze sieht dann noch... pixeliger aus.
Ach was solls ich probiere es mal. :D
Es gibt bei den Optionen einen Filter der macht alles ganz erträglich. Gutes Spiel!
Die Ranglisten sind aber überlaufen. Da stürzt das Spiel immer ab aber zu Release verständlich.
P0ng1 schrieb am
Freue mich schon! ;)
Das Spiel ist übrigens auch im Xbox Game Pass (Konsole und PC) enthalten.
schrieb am