SEGA Mega Drive Mini: Zehn weitere Spiele der Mini-Konsole benannt

 
von ,

Sega Mega Drive Mini: Zehn weitere Spiele der Mini-Konsole angekündigt

SEGA Mega Drive Mini (Hardware) von SEGA
SEGA Mega Drive Mini (Hardware) von SEGA - Bildquelle: SEGA
Sega hat zehn weitere Spiele benannt, die auf dem Sega Mega Drive Mini (Sega Genesis Mini) vorinstalliert und spielbar sein werden. Zu den bisherigen Titeln (siehe unten) gesellen sich u. a. Ghouls 'n Ghosts, Golden Axe und Street Fighter 2: Special Champion Edition.

Die zehn neuen Spiel sind:
  • Mega Man: The Wily Wars
  • Street Fighter 2: Special Champion Edition
  • Ghouls 'n Ghosts
  • Alex Kidd in the Enchanted Castle
  • Beyond Oasis
  • Golden Axe
  • Phantasy Star 4: The End of the Millennium
  • Sonic the Hedgehog Spinball
  • Vectorman
  • Wonder Boy in Monster World

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Screenshot - SEGA Mega Drive Mini (Spielkultur)

Bisher angekündigt waren:
  • Sonic the Hedgehog
  • Ecco the Dolphin 
  • Castlevania: Bloodlines 
  • Space Harrier 2 
  • Shining Force 
  • Dr. Robotnik's Mean Bean Machine 
  • ToeJam & Earl 
  • Comix Zone 
  • Altered Beast 
  • Gunstar Heroes
  • Castle of Illusion
  • World of Illusion 
  • Thunder Force 3
  • Super Fantasy Zone 
  • Shinobi 3
  • Streets of Rage 2 
  • Earthworm Jim 
  • Sonic the Hedgehog 2 
  • Contra: Hard Corps 
  • Landstalker

Noch zehn weitere Spiele sollen in den nächsten Wochen enthüllt werden. Sega Mega Drive Mini erscheint am 19. September 2019 für 79,99 Euro. Im Lieferumfang sind die Mini-Konsole mit 40 Titeln, zwei Replica-Three-Button-USB-Mega-Drive-Controller, ein USB zu Micro-B-Ladekabel und ein HDMI-Kabel enthalten. Die "alten Mega-Drive-Controller" können nicht verwendet werden. Die Größe der Konsole beträgt in etwa 55 Prozent (im Vergleich zum Original). Die Mini-Konsole basiert auf dem Model-1-Mega-Drive, der sein Debüt in Japan im Oktober 1988, in Nordamerika im August 1989 und weltweit im November 1990 feierte. Das Studio M2 kümmert sich um die Spiele-Umsetzungen. Sie haben bereits an Sega Ages und der Sega-3D-Klassik-Collection gearbeitet.
Quelle: SEGA

Kommentare

Griever87 schrieb am
Schade dass Sega nicht die Chance nutzt und ein paar Mega CD Spiele der breiten Spielerschaft zugänglich macht...
Sonic CD, Snatcher, Soulstar, Dune usw wären echt mal was neues als einfach die Mega Drive Collections in eine Retro Konsole zu packen
Swar schrieb am
Mit der Mega Drive verbinde ich einige schöne Momente, war meiner erste Konsole überhaupt, dennoch werde ich mich mit der Mini Ausgabe nicht ködern lassen, wenn überhaupt würde ich das Modell aus dem letzten Jahr bevorzugen, das kann wenigstens die alten Module abspielen, ein Feature das keine andere (neuaufgelegte) Retro Konsole bietet.
HellToKitty schrieb am
Mega_Man hat geschrieben: ?17.05.2019 11:25 ...schade dass man immer Hacks braucht für eine bessere Auswahl. Nicht jeder will die aufspielen, mich eingeschlossen.
Sei doch froh dass alle Hersteller ihre Retrokonsolen so leicht hackbar gemacht haben. Das geht beim NES Mini Classic im Endeffekt leichter, als einen Emulator auf dem PC vernünftig einzurichten und setzt so gut wie keinerlei Verständnis für die Materie vorraus. Das ist nicht selbstverständlich und wäre in dieser Form recht leicht zu unterbinden. Stattdessen reicht uns Nintendo und Sony die Hand (hoffentlich auch Sega) und akzeptiert die Hacks mit einem stillen Augenzwinkern, weil sie wissen, dass sie dadurch nichts zu verlieren haben, obwohl sie natürlich offiziell alleine schon aus juristischen Gründen eine andere Schiene fahren müssen.
Wer bei der Spieleauswahl Exoten und Überraschungen erwartet hat, der ist meiner Meinung nach ein Traumtänzer.
Mega_Man schrieb am
Die Auswahl an Games ist letztendlich doch der alten Collections sehr ähnlich.
Einige mehr 3rd Party Games wie Turtles wären toll. Desweiteren Titel vom Mega CD und 32x wären genial. Soulstar, Virtua Racing Deluxe usw...
So gibt's wenigstens ein paar "Neue", schade dass man immer Hacks braucht für eine bessere Auswahl. Nicht jeder will die aufspielen, mich eingeschlossen.
Ansonsten wird die Umsetzung sicher gut sein, bis auf das 3 Button Pad. Da muss man nachkaufen.
Dennoch das Meiste kann man auch jetzt schon in den Collections zocken mit Steam Workshop sogar alles und mehr. Wobei die Emulation nicht so ideal ist wie es beim Mini sein wird.
HellToKitty schrieb am
M4g1c79 hat geschrieben: ?17.05.2019 09:44 Gunstar Heroes! Genial, ich habe das Spiel geliebt! Nen neuer Teil wäre mal geil :)
Gunstar Heroes hat bei mir nie gezündet. Das Spiel ist ein Grafikblender. Hab es hier noch in nahezu makelloser Schönheit rumliegen... also wenn es wer haben will!? Es scheint ja ne kleine Rarität zu sein ;)
Ansonsten ist die Auswahl wie gewohnt ausgefallen und weitgehend identisch mit all den bereits in Sammlungen erhältlichen Mega Drive Spielen, was aber wenig überraschend ist. Wie gesagt da steht und fällt alles mit den Hacks.
schrieb am