Rage 2: Zweite Erweiterung "TerrorMania" terrorisiert bald das Ödland - 4Players.de

 
Shooter
Release:
14.05.2019
14.05.2019
14.05.2019
14.05.2019
14.05.2019
Test: Rage 2
60
Test: Rage 2
61
Keine Wertung vorhanden
Test: Rage 2
61
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen
ab 47,99€

ab 29,90€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Rage 2
Ab 47.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Rage 2: Zweite Erweiterung "TerrorMania" terrorisiert bald das Ödland

Rage 2 (Shooter) von Bethesda Softworks
Rage 2 (Shooter) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
In der zweiten Erweiterung zum Shooter Rage 2 bekommen es die Spieler ab dem 14. November mit einer verfluchten alternativen Realität des Ödlandes zu tun: dem Totenland. Dort muss man Geschehenes wieder Ungeschehen machen, bevor eine dunkle Skelettarmee aus ihrer Dimension herausbricht und die uns bekannte Welt der Sterblichen überrennt - so Bethesdas offizieller Blog:

"Also ein verrückter Tag wie jeder andere auch. Schnappt euch eine neue Waffe – ein mächtiges Schwert, das als Schlüssel zu den Toren zwischen den Welten dient (Schlüssel ... Schwert ... wie auch immer) – und schlagt die Horden der Dunkelheit zurück. RAGE 2: TerrorMania erscheint am 14. November.

Bis auf die Knochen

Als ein paar unglückselige Flachpfeifen der Goon Squad aus Versehen das Tor zu einer anderen Dimension, dem Totenland, öffnen, liegt es an Walker, dieses wieder zu schließen, bevor die unheimlichen Bewohner der Gruselwelt dahinter ins Ödland einfallen können. Erkundet bekannte und doch seltsam verzerrte Orte wie Hellspring (Wellspring) oder Overbone City (Overgrown City) sowie komplett neue Areale wie die Schwebenden Inseln und das Krankenhaus, um die Splitter der zersprungenen Nekroplatte zu finden und wieder zusammenzusetzen. Nur so könnt ihr den Toten den Weg versperren.



TerrorMania beinhaltet:
  • Neuer Ort: Das Totenland – Erkundet eine alternative Realität des Ödlands. Sobald ihr die Story der Erweiterung abgeschlossen habt, könnt ihr jederzeit in diese Welt aufs Neue zurückkehren.
  • Neuer Gegner: Die Armee der Toten – Stellt euch untoten Varianten bekannter Gegner wie der Goon Squad, den Immortal Shrouded, River Hogs und Abadon-Mutanten.
  • Neue Waffe: Das Transitusschwert – Der Wasteland Wizard redet die ganze Zeit davon, dass dieses Transitusschwert ein uraltes Relikt unvorstellbarer Macht ist, das die Wege zwischen den Welten erschließen kann ... aber es ist halt auch irgendwie voll das coole Zauberschwert. Und man kann damit Leute auf schmerzhafte Art und Weise pieksen. Wenn ihr das Transitusschwert aufladet, könnt ihr eine Welle zerstörerischer Energie auf eure Gegner loslassen. Krass, oder?



RAGE 2: TerrorMania erscheint am 14. November auf allen Plattformen. Ihr könnt es im Ingame-Store für 500 RAGE-Münzen (entspricht ca. 5 $) herunterladen. Oder ihr schnappt euch gleich das Upgrade zur Digital Deluxe Edition für 1.750 RAGE-Münzen (entspricht ca. 17,50 $). Dafür müsst ihr online und bei eurem Bethesda.net-Konto angemeldet sein.

Das Upgrade auf Digital Deluxe enthält:
  • RAGE 2-Erweiterung „TerrorMania“
  • „Kult des Totengottes“-Mission
  • Sensenmann-Skin für das Sturmgewehr
  • Ödland-Berühmtheit-Skin für den Phönix
  • Mutanten-Monstertruck-Skin"

Letztes aktuelles Video: Das Erwachen der Geister DLC Launch-Trailer

Quelle: Bethesda.net
Rage 2
ab 29,90€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am