Bloodstained: Curse of the Moon: Mehr als 600.000 Verkäufe; besonders beliebt auf Switch

 
Bloodstained: Curse of the Moon
Entwickler: ArtPlay und Inti Creates
Publisher: -
Release:
24.05.2018
24.05.2018
24.05.2018
24.05.2018
24.05.2018
24.05.2018

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Videos  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Bloodstained: Curse of the Moon - Mehr als 600.000 Verkäufe; besonders beliebt auf Switch

Bloodstained: Curse of the Moon (Action) von
Bloodstained: Curse of the Moon (Action) von - Bildquelle: ArtPlay und Inti Creates
Bloodstained: Curse of the Moon hat sich weltweit mittlerweile mehr als 600.000 Mal verkauft. Das hat das Entwicklerstudio Inti Creates gegenüber Nintendo Everything verlautbaren lassen. Einer besonders großen Beliebtheit erfreut sich der 8-Bit-Ableger offenbar auf Switch: Mehr als 50 Prozent der Verkäufe entfallen auf Nintendos Hybrid-Konsole. Als weiteren Faktor für den Erfolg bezeichnet Takuya Aizu, CEO von Inti Crates, außerdem die Veröffentlichung des zweiten Teils, der auch die Verkaufszahlen des Vorgängers beflügelt haben soll.

Dass das Spiel überhaupt das Licht der Welt erblickte, verdankt man in erster Linie einem Zusatzziel im Rahmen der Kickstarter-Kampagne für Bloodstained: Ritual of the Night. Im Spiel übernimmt man vor allem die Rolle des Dämonentöters Zangetsu und begibt sich auf den Weg zu einer finsteren Burg, wo ein mächtiger Gegner lauert. Im Laufe des actionreichen Abenteuers schlüpft man aber auch in die Rolle anderer Charaktere und nutzt deren Fähigkeiten, um Zugang zu weiteren Bereichen der 2D-Spielwelt zu erhalten.

Letztes aktuelles Video: Trailer

Quelle: Nintendo Everything

Kommentare

Todesglubsch schrieb am
Als jemand, der ständig Ritual of the Night und Curse of the Moon verhaspelt, fand ich die Zahl recht gering.
Da ich jetzt aber weiß, was gemeint ist, find ich die Zahl eigentlich recht gut.
Ich mochte es trotzdem nicht :D
just_Edu schrieb am
darkchild hat geschrieben: ?
06.10.2020 10:50
. Kann jemand zu dem etwas sagen hinsichtlich Qualität und Anspruch?
Schließt sich nahtlos an. Wenn du 1 mochtest, wirst du mit 2 genau so glücklich.
darkchild schrieb am
Ist auch ein tolles, kleines, Oldschool-Brett. Und vor allem nicht so schrecklich erbarmungslos, auch wenn ich hinten raus schon hin und wieder fluchen musste.
Den zweiten müsste ich eigentlich noch nachholen. Kann jemand zu dem etwas sagen hinsichtlich Qualität und Anspruch?
schrieb am