Fallout 76: Updates: Wastelanders mit Nicht-Spieler-Charakteren; Nuclear Winter mit Battle Royale - 4Players.de

 
Rollenspiel
Publisher: Bethesda
Release:
14.11.2018
14.11.2018
14.10.2018
14.11.2018
14.11.2018
Test: Fallout 76
39
Keine Wertung vorhanden
Test: Fallout 76
39
Keine Wertung vorhanden
Test: Fallout 76
39
Jetzt kaufen
ab 53,99€

ab 14,57€

Leserwertung: 63% [2]

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Fallout 76
Ab 53.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Fallout 76 - Updates: Wastelanders mit Nicht-Spieler-Charakteren; Nuclear Winter mit Battle Royale

Fallout 76 (Rollenspiel) von Bethesda
Fallout 76 (Rollenspiel) von Bethesda - Bildquelle: Bethesda
Bei der E3 2019 sind die nächsten Pläne für Fallout 76 angekündigt worden. Neben dem Battle-Royale-Modus "Nuclear Winter" wird im Herbst 2019 das große "Wastelanders-Update" (kostenlos) erscheinen, das Nicht-Spieler-Charaktere, Dialoge mit Auswahlmöglichkeiten und Konsequenzen sowie neue Story-Elemente mit sich bringen wird.

"Im riesigen kostenlosen Wastelanders-Update kehrt die menschliche Bevölkerung nach Appalachia zurück! Das erste Jahr von Fallout 76 drehte sich um die Öffnung von Vault 76 und die aus ihm strömenden Spieler, die das Ödland besiedeln. Im zweiten Jahr kommen auch andere Menschen wieder, um sich der Rückeroberung von Appalachia anzuschließen. Richtig gelesen: Fallout 76 erhält menschliche NSCs! Dieser riesige Update enthält eine neue Hauptquest, bei der ihr Entscheidungen und Konsequenzen abwägen müsst. Dabei lernt ihr schillernde neue Charaktere kennen, die ihre einzigartigen Geschichten mit euch teilen. Gerüchte um einen angeblichen Schatz locken Siedler- und Raider-Fraktionen an, die dieser Welt ihren Stempel aufdrücken wollen. Auf wessen Seite wollt ihr stehen? Eure Entscheidungen werden das Schicksal dieser Fraktionen bestimmen. Sowohl bei Siedlern als auch Raidern findet ihr besondere Begleiter, Geschichten und reichlich Gelegenheiten, um neue Waffen und Rüstungen zu verdienen. Wastelanders wird euer Fallout 76-Spielerlebnis grundlegend ändern, wenn es wie geplant im Herbst 2019 erscheint."



Mit "Nuclear Winter" ist zudem ein Battle-Royale-Modus angekündigt worden, in dem 52 Spieler ums Überleben kämpfen. Fallout 76 wird man zudem in dieser Woche auf allen Plattformen kostenlos ausprobieren können.

"All die Atomraketen, die in Appalachia eingeschlagen sind, haben einen gewaltigen nuklearen Sturm ausgelöst – und ihr steckt mittendrin. Der Nuclear Winter naht und liefert den Rahmen für den neuen 52-Spieler-PvP-Modus von Fallout 76. Er nimmt sich des Battle Royale-Genres auf eine Weise an, wie es nur ein Fallout-Spiel vermag: Von Skills und Atomraketen bis hin zu wilden Appalachia-Kreaturen und C.A.M.P.s bietet Nuclear Winter eine ganz neue Variante des vertrauten Spielmodus. Sucht nach Waffen, Vorräten und Atomraketen, um im Kampf gegen eure Mitspieler zu bestehen. Dem Sieger gebührt die Ehre, neuer Aufseher von Vault 51 zu werden. Werdet ihr der letzte Überlebende sein? Find es bereits diese Woche bei der spielbaren Pre-Beta-Vorschau heraus."

Quelle: Bethesda Softworks
Fallout 76
ab 14,57€ bei

Kommentare

Twycross448 schrieb am
Artimas hat geschrieben: ?
10.06.2019 18:07
Was meint ihr, kann man das 2020 noch toppen?
Klar. Nächstes Jahr werden sie offiziell und exklusiv auf der E3 bekanntgeben, das sie die Entwicklung von Elder Scrolls 6 eingestellt haben und sich stattdessen lieber an Elder Scrolls Online 2 setzten, natürlich von Beginn an Free-To-P(l)ay. Denn das ist es ja, was die Fans wollen! Offline Single-Player macht ja keiner mehr. :mrgreen:
Artimas schrieb am
Bethesda - ein Hightlight nach dem Anderen in diesem Jahr! Puh, ich kann mich gar nicht entscheiden was ich besser fand!! Das war so viel gutes Zeug! Sehr gut fand ich die vielen Renderfilmchen ohne echtes Gameplay. Braucht auch kein Mensch! Super auch so viele tolle Mobilegames, die lieben wir alle sehr! Sagt Peter Hines. Ich freu mich schon so endlich wieder ordentlich Geld für coole Mikrotransaktionen ausgeben zu können, das macht immer irren Spaß! Liebt auch jeder. Sag ich - nicht Peter Hines. Ist aber genauso wahr, glaubt mir!
Krass fand ich auch das es jetzt ECHTE NPC'S in Fallout 76 geben soll! Also diese revolutionäre Entwicklung sollte man wirklich anerkennen, spätestens jetzt ist doch ganz klar erkennbar wie gut dieses Spiel wird! Das beweist doch schon der neue Battle Royale-Modus, jedes gute Spiel braucht den! Freut besonders die PVE-Spieler immer exterem! Nicht? Egal, wer braucht die schon! Die meckern eh nur rum. Schön wären ein paar weitere Pay2Win-Mikrotransaktionen, das ist mir noch ein bisschen zu lasch mit diesen Repair-Kits. Aber das bekommt Bethesda schon hin, die wissen ja was ihre Fans wirklich von ihnen wollen und sind ja selbst so richtige Zocker, diese Freaks! Diese PR-Filmchen haben mich voll überzeugt, selten so viel authentisches Zeug gesehen. Und mal ehrlich, wir haben ja inzwischen auch gelernt das Spiele beim Verkaufsstart nicht gut sein müssen. Zumindest nicht Fallout 76. Ist nicht SO eine Art von Spiel. Sagt Todd Howard. Warum der Mensch dieses Jahr nicht mehr Standing Ovations bekommen hat, kann ich mir wirklich nicht erklären.
Ich fand es auch super das man aus Commander Keen ein Mobilegame macht! Und dann so knuddelige Grafik, das freut dann auch Kinder die sicherlich schon mit Papas oder Mamas Kreditkarte bereitstehen. Toll wie gut man bei Bethesda mitdenkt! Sagt mir nicht das der Titel keine Mikrotransaktionen haben wird, mein Weltbild würde ansonsten schier zusammenbrechen. Kurzum: ein Highlight nach dem Anderen dieses...
Flojoe schrieb am
mafuba hat geschrieben: ?
10.06.2019 03:26
BR Modus übrigens nur mit 52 Spieler, da es nur noch 52 Spieler gibt, die F76 spielen
:mrgreen:
Find ich Gut das Bugthesda doch noch versucht ein "richtiges" Fallout draus zu machen und da alles kostenlos ist find ich meine 15 Euro immer noch Gut investiert. Ich warte... :biggrin:
mafuba schrieb am
BR Modus übrigens nur mit 52 Spieler, da es nur noch 52 Spieler gibt, die F76 spielen
schrieb am