NBA Live 19: "Erstelle eine Spielerin", gemischt-geschlechtliche Teams und unterschiedliche Spielertypen - 4Players.de

 
Basketball
Entwickler:
Publisher: Electronic Arts
Release:
07.09.2018
07.09.2018
07.09.2018
07.09.2018
Keine Wertung vorhanden
Test: NBA Live 19
79
Keine Wertung vorhanden
Test: NBA Live 19
79

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

NBA Live 19: "Erstelle eine Spielerin", gemischt-geschlechtliche Teams und unterschiedliche Spielertypen

NBA Live 19 (Sport) von Electronic Arts
NBA Live 19 (Sport) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
In NBA Live 19 wird es möglich sein, eine eigene Basketballspielerin zu erstellen - und mit dieser Spielerin an dem Story-/Karriere-Modus "The One" inkl. gemischt-geschlechtlichen Teams teilzunehmen. Laut Publisher werden weibliche Charaktere die gleichen, spielerischen Möglichkeiten wie ihren männliche Pendants in diesem Modus haben. Außerdem kann die erstellte Spielerin an den Modi Live Run, Live Events, Streets World Tour und anderen Modi teilnehmen. Creative Director Ryan Santos sagte, dass diese Entscheidung getroffen wurde, da die Einführung der WNBA (Women's National Basketball Association) in NBA Live 18 auf ein positives Echo stieß.

"Spielerinnen können ihren Charakter in Modi wie The Rise spielen, die Einführung in den Karrieremodus von NBA LIVE 19, in der deine Spielerin die Welt bereist, um ihr Vermächtnis in The Streets aufzubauen. Sie muss von Stadt zu Stadt und Land zu Land reisen, um sich gegen die besten Spielerinnen und Spieler der WNBA und der NBA zu beweisen. Je besser deine Spielerin auf dem Court auftritt, desto mehr kann sie ihre Fähigkeiten verbessern. Dazu zählen auch Onlinemodi wie LIVE-Events und LIVE RUN, wo sie mit der gesamten NBA-LIVE-Community spielen kann. Indem sie andere Teams besiegt und Herausforderungen abschließt, kann deine erstellte Spielerin unzählige Belohnungen freischalten. Dabei kann es sich um Anpassungsobjekte oder um neue Spieler für dein Team im neuen Spielmodus Baue dein Team auf handeln", heißt es auf der offiziellen Webseite.



Über die Anpassungsoptionen bei der Erstellung der Spielerin schreibt EA Sports: "Zuerst bringst du dein Gesicht mit der NBA LIVE-Begleit-App ins Spiel. GameFaceHD unterstützt jetzt das Scannen von Spielerinnen. Wir haben auch verschiedene vorgegebene Kopfmodelle, aus denen du alternativ wählen kannst. Wenn du dein Gesicht fertiggestellt hast, kannst du aus Hunderten von Frisuren wählen, um deinen ganz persönlichen Stil zu gestalten. Als Nächstes entscheidest du dich für einen Spielstil – aber dazu kommen wir später. Auf Basis des gewählten Spielstils legst du dann Größe und Gewicht fest. Diese Limits unterscheiden sich bei Spielerinnen und Spielern nicht, es hat also jeder die gleichen Optionen beim Festlegen der körperlichen Attribute. Mit GameFaceHD, Dutzenden von Kopfvorlagen, Hunderten von Frisuren und Zugriff auf alle Spielstile können Spielerinnen in NBA LIVE 19 wirklich ihrer Persönlichkeit Ausdruck verleihen."

Die unterschiedlichen Spielertypen beschreiben die Entwickler folgendermaßen: "Spielerinnen haben denselben Zugriff auf das gesamte Fortschrittssystem wie Spieler. Ihr könnt also frei zwischen den Spielertypen Guard, Wing und Big Man wählen. Innerhalb jedes Spielertyps finden sich die einzigartigen Spielstile, auf die du dich spezialisieren und die du anpassen kannst. Jeder Spielstil besitzt einzigartige SYMBOL-Fähigkeitspfade, inspiriert von den besten Spielerinnen und Spielern im Basketball, darunter auch WNBA-Superstars wie Candace Parker. Mit diesen SYMBOL-Fähigkeiten kannst du dein Spiel auf eine Weise verstärken, die zu dir passt. Wichtige Entscheidungspunkte bei der Verbesserung deiner SYMBOL-Fähigkeit von Bronze bis Gold bieten mehr Variationsmöglichkeiten als je zuvor. Du schaltest außerdem einzigartige Belohnungen wie Signature-Schuhe und Throwback-Trikots auf Basis des SYMBOL-Spielers frei."

"Guards sind unterteilt in Rückfeld-Werfer, Slasher, Rückfeld-Verteidiger und Regisseure. Jede SYMBOL-Fähigkeit des jeweiligen Spielstils verkörpert die spezifischen Tendenzen und unterschiedlichen Fähigkeiten-Sets, die im übergreifenden Typ zu finden sind. Guards passen in die Größenspanne von 1,72 Meter bis 1,95 Meter. (...) Als Nächstes haben wir die Wing-Spielertypen. In dieser Gruppe von Spielertypen befinden sich die Wing-Werfer, Wing-Scorer, Wing-Verteidiger und Spielmacher. Wie bei den Guards kannst du innerhalb jedes Spielstils aus unterschiedlichen SYMBOL-Spielern wählen und sie bieten die Grundlagen eines anderen Spielers als Fähigkeiten-Set. Wenn du den Wing-Werfer-Spielstil wählst, halte Ausschau nach der SYMBOL-Fähigkeit "Dreifache Bedrohung", inspiriert vom WNBA-Star Elena Delle Donne. Diese Fähigkeit verleiht dir einen Boost auf deinen Mitteldistanzwurf und auf den Abschluss, wenn du einen Dreier triffst, einen Wurf blockst oder einen Rebound holst. Die Wing-Spieler können zwischen 1,93 Meter und 2,08 Meter sein. (...) Die letzte Kategorie, Big Men, ist in drei Spielstile unterteilt: Strecker, Korbverteidiger und Post-Anker. Big Men können zwischen 2,03 Meter und 2,18 Meter sein und enthalten SYMBOL-Spieler wie den NBA LIVE 19-Coverathleten Joel Embiid. Die SYMBOL-Fähigkeit "The Process" verstärkt deinen Mitteldistanzwurf und deinen Dreier, wenn du in der Zone punktest."


In NBA Live 18 konnte man nach Spielen, Live-Events und anderen Meilensteinen bestimmte Belohnungen freischalten. Diesmal gibt es Belohnungsobjekte wie männliche und weibliche Versionen von Premium-Live-Strike-Ausrüstung und darüber hinaus spezielle Belohnungen für Spielerinnen. Letztendlich kann man Tops, Hosen, Socken, Schuhe, Accessoires, Tattoos und Jubelgesten nutzen, um den Charakter zu individualisieren. Das Basketballspiel soll am 7. September 2018 für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.

Quelle: EA Sports, Polygon, Dualshockers

Kommentare

heretikeen schrieb am
Vin Dos hat geschrieben: ?
29.07.2018 06:57
Kann ich mir auch eine tranny zusammenschrauben? Weil das ist was ich bin und ansonsten fühle ich mich diskriminiert.
Du hast "Troll" falsch geschrieben.
Vin Dos schrieb am
Kann ich mir auch eine tranny zusammenschrauben? Weil das ist was ich bin und ansonsten fühle ich mich diskriminiert.
Serious Lee schrieb am
Dann gehe ich mal davon aus, dass Männer auch in der WNBA spielen werden ;)
Black Stone schrieb am
Aber müsste das nicht korrekt dann "Big Woman" oder zumindest "Big Human" (oder heißt das dann Huwoman?) heißen?
schrieb am