Control: Video zum bevorstehenden Verkaufsstart des übersinnlichen Action-Adventures - 4Players.de

 
Action-Adventure
Publisher: 505 Games
Release:
27.08.2019
27.08.2019
27.08.2019
27.08.2019
27.08.2019
Test: Control
80
Vorschau: Control
 
 
Test: Control
80
Vorschau: Control
 
 
Test: Control
80
Jetzt kaufen
ab 53,99€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Control: Video zum bevorstehenden Verkaufsstart des übersinnlichen Action-Adventures

Control (Action) von 505 Games
Control (Action) von 505 Games - Bildquelle: 505 Games
Remedy Entertainment und 505 Games haben einen neuen Trailer zu Control veröffentlicht, der auf den Verkaufsstart des übersinnlichen Action-Adventures (zur Vorschau) am 27. August 2019 auf PlayStation 4 und Xbox One (digital und physisch) sowie PC (exklusiv via Epic Games Store) einstimmen soll:

Letztes aktuelles Video: Launch Trailer


Dazu heißt es vom Publisher: "Der neue Film-Trailer lädt alle Spieler erneut in das geheimnisvolle Oldest House ein, damit sie einen Eindruck von den Herausforderungen gewinnen können, die sie in der Rolle der neuen Direktorin des Federal Bureau of Control erwarten.

Control ist ein Third-Person-Action-Adventure, das Remedys typisches Gunplay mit übernatürlichen Fähigkeiten kombiniert. Es spielt in einer einzigartigen, sich stetig verändernden Welt, in der sich unsere vertraute Realität und das Seltsame und Unerklärliche gegenüberstehen.

Nach der Invasion einer geheimen Behörde in New York durch eine außerweltliche Gefahr schlüpfen die Spieler in die Rolle von Jesse Faden, der neuen Leiterin, die versucht, die Kontrolle zurückzuerlangen. In diesem vom Gameplay angetriebenen Erlebnis im Sandbox-Stil, das auf der hauseigenen Northlight-Engine aufbaut, gilt es, eine Kombination aus übernatürlichen Fähigkeiten, modifizierbaren Ausrüstungen und reaktiver Umgebung zu meistern, während man sich durch die tiefgründigen und geheimnisvollen Welten kämpft, für die Remedy bekannt ist und geliebt wird."


Screenshot - Control (PC)

Screenshot - Control (PC)

Screenshot - Control (PC)

Screenshot - Control (PC)

Screenshot - Control (PC)

Screenshot - Control (PC)

Screenshot - Control (PC)

Screenshot - Control (PC)

Screenshot - Control (PC)

Screenshot - Control (PC)

Screenshot - Control (PC)

Screenshot - Control (PC)


Quelle: 505 Games / Remedy Entertainment
Control
ab 53,99€ bei

Kommentare

ChrisJumper schrieb am
SethSteiner hat geschrieben: ?
22.08.2019 23:46
Weil Tencent bei Epic zum ziemlich großen Teil mit drinhängt.
Mir ist TencentQQ lieber, weil sie mit einem freien ICQ Clone groß geworden sind! Hoffentlich haben sie Epic bald übernommen!
Vin Dos schrieb am
Solange man nicht genötigt wird und das restliche gameplay es auffängt ist alles ok. Ein bißchen Story verkrafte ich dann doch :Blauesauge:
Rooster schrieb am
bis jetzt würde ich sagen, dass die akten vorallem für kontext sorgen. die story allgemein ist ein mysterium und bietet so oder so viele fragezeichen. missionsziele sind aber klar definiert, wer nur von a nach b laufen möchte, kann dies natürlich tun. codes oder sonstiges hab ich noch in keinem dokument bis jetzt gefunden. ich glaube man muss vorallem bock auf das doch recht spezielle setting und design haben. wird sicherlich nicht jedem schmecken...
Vin Dos schrieb am
Ich konnte der Story in QB gut folgen auch ohne die Filmausschnitte anzuschauen und die Schriftstücke zu lesen. Deshalb die Frage. Das Kleinigkeiten an einem vorbei gehen, klar.
DARK-THREAT schrieb am
Danke für die Antworten.
Das mit den Akten war schon in QB so. Wer die nicht gelesen hatte, bekam von der Story nur 30% mit...
schrieb am