Control: Neben Erweiterung "The Foundation" ist auch ein Update mit Verbesserungen für März geplant

 
von ,

Control: Neben Erweiterung "The Foundation" ist auch ein Update mit Verbesserungen für März geplant

Control (Action-Adventure) von 505 Games
Control (Action-Adventure) von 505 Games - Bildquelle: 505 Games
Das Action-Adventure Control (ab 19,97€ bei kaufen) erhält mit "The Foundation" am 26. März nicht nur seine erste große Erweiterung. WIe Thomas Pruha, Communications Director bei Remedy, via Twitter verkündet, ist auch ein Update geplant, in dem man einige Wünsche der Community umsetzen will, um die Spielerfahrung zu verbessern. Konkret stellt er z.B. eine überarbeitete Kartenfunktion in Aussicht.
Control erschien im vergangenen Jahr über 505 Games und konnte aufgrund der beeindruckenden Verwendung von Echtzeit-Raytracing unseren Technik-Award für die beste Grafik bei der Wahl zum Spiel des Jahres abstauben.
Letztes aktuelles Video: Expeditions Launch Trailer

Quelle: Twitter

Kommentare

Sunwoo schrieb am
Control hat mir riesig gefallen. Das Finale hingegen war eher mau. Und die Mapfunktion zu verbessern ist sicher nicht verkehrt. Sie sollte sich ans Stockwerk, in dem man sich befindet, anpassen und nicht einfach eine Karte für alles ohne Unterscheidungen. Geht zwar auch ohne, war aber auch gern mal verwirrend.
Erstaunt hat mich wie schnell man teilweise den Löffel abgibt. Und der Gestalter im Flamingo war ziemlich frustrierend. :evil: Aber insgesamt ne leichte Platintrophäe mit sehr interessanter Story und tollen Querverweisen zu nem anderen Spiel von Remedy.
PfeiltastenZocker schrieb am
Oh man ich muss das schnell noch spielen, bevor das Update eintrifft. Ich habe leider kein Vertrauen darin und glaube dass die vorgeschlagenen Änderungen der Community das Spiel generischer und langweiliger machen, das ist so ziemlich immer der Fall.
schrieb am
Control
ab 19,97€ bei