Control: Ultimate Edition: Technische Details zu den Umsetzungen für PlayStation 5 und Xbox Series X/S

 
Control
Publisher: 505 Games
Release:
27.08.2019
27.08.2019
27.08.2019
02.02.2021
28.10.2020
27.08.2019
27.08.2019
02.02.2021
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store, Epic Games Store), Einzelhandel
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store, Epic Games Store), Einzelhandel
Erhältlich: Digital, Einzelhandel
Erhältlich: Digital (Epic Games Store)
Erhältlich: Digital (PSN, Xbox Store, Epic Games Store), Einzelhandel
Erhältlich: Digital, Einzelhandel
Test: Control
80
Test: Control
80
Keine Wertung vorhanden
Test: Control
80
Test: Control
72
Test: Control
80
Keine Wertung vorhanden
Test: Control
80
Jetzt kaufen
ab 56,99€

ab 24,95€
Spielinfo Bilder Videos

Control
Ab 56.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Control Ultimate Edition: Technische Details zu den Umsetzungen für PlayStation 5 und Xbox Series X/S

Control (Action-Adventure) von 505 Games
Control (Action-Adventure) von 505 Games - Bildquelle: 505 Games
Die Next-Gen-Spezifikationen der Control Ultimate Edition (ab 24,95€ bei kaufen) sind vom Publisher 505 Games genannt worden. Das Action-Adventure von Remedy Entertainment wird einen Performance-Modus und einen Grafik-Modus zur Auswahl bieten.

Im Performance-Modus sind 60 Bilder pro Sekunde bei einer nativen Auflösung von 1440p das Ziel. Im Anschluss wird die Auflösung auf 4K hochskaliert. Im Grafik-Modus sind 30 Bilder pro Sekunde mit Raytracing-Effekten vorgesehen, allerdings spricht der Publisher nur von Transparenz-Effekten und Reflexionen via Raytracing. Auf dem PC werden noch weitere Raytracing-Effekte (Schatten, Beleuchtung, Trümmer) via Raytracing ermöglicht. Die Renderauflösung im Grafik-Modus wird 1220p betragen. Auch danach wird das Bildmaterial auf 4K hochskaliert.

Auf der Xbox Series S ist nur der Performance-Modus verfügbar. Er zielt auf 60 fps ohne Raytracing bei einer Renderauflösung von 900p und einer Ausgabe von 1080p. Auf der PlayStation 5 werden der DualSense-Controller (Vibrationen und Trigger), Aktivitäten und die Hilfefunktion (Karten und Videos) unterstützt.

Die Control Ultimate Edition für PlayStation 5 und Xbox Series X/S wird am 2. Februar 2021 in den Download-Stores erscheinen. Die physische Disc-Version folgt exakt einen Monat später, nämlich am 2. März 2021. Nähere Infos zu Upgrade-Möglichkeiten für Besitzer älterer Fassungen gibt es hier.

Letztes aktuelles Video: NextGen Teaser Trailer

Quelle: 505 Games

Kommentare

ChrisJumper schrieb am
Xris hat geschrieben: ?
02.02.2021 20:10
Macht mich wütend. Sollte es nicht gehen ruf ich morgen den Sony Support an. Entweder PS5 Hersion oder Geld zurück. Ist mir eh unbegreiflich weshalb man kurz vor eine PSN Deal das betreffende Spiel dann noch vergünstigt raushaut. Das kann doch nur für Unmut sorgen.
Ja, ging mir an deiner Stelle auch so und kann ich gut verstehen. Wie im anderen Thread schon geschrieben hab ich nur die Disc Day One für PS4, daher war das für mich wohl kein Problem mit der Plus-Version.
Ich hoffe das der Support das noch regelt! Generell ist die Ultimate aber nur die Basis plus Session-Pass + klein Kram.
Die machen den blöden Deal, weil man sonst den Vollpreis bezahlt hätte und das wäre ja richtig blöd.
Auf der anderen Seite kann man ohne Plus das Spiel immer spielen, weshalb ein Kauf hochwertiger ist. Wer aber viele Spiele besitzt neigt ja dazu Plus immer zu verlängern.
Xris schrieb am
ChrisJumper hat geschrieben: ?
02.02.2021 19:44
Also bei mir in der PS5, war halt über das Plus Symbol die Ps5 Version von Control Ultimate und Desruction Allstars da.
Wenn du keine Plus Version willst.... Eventuell kannst dan nur den Season Pass kaufen und das andere wird dir wirklich nicht mehr angezeigt. Blöd, aber Manchmal macht Sony so etwas.
Von der PS5 kann ich auch nicht die Ps4 Version klicken, z.B.

Plus Version: nicht verfügbar
Ultimate Edition: nicht verfügbar da du sie bereits besitzt.
Wenn ich später zuhause bin guck ich nochmal ob über die starttaste auf dem Icon von Control die PS5 Version verfügbar ist. War heute Vormittag jedoch nicht der Fall. Gelöscht hab ich die PS4 Version übrigens auch schon. Normalerweise kann man auch auf der jeweilige Spielseite im PSN zwischen den Versionen switchen. Was auch nicht ging.
Macht mich wütend. Sollte es nicht gehen ruf ich morgen den Sony Support an. Entweder PS5 Hersion oder Geld zurück. Ist mir eh unbegreiflich weshalb man kurz vor eine PSN Deal das betreffende Spiel dann noch vergünstigt raushaut. Das kann doch nur für Unmut sorgen.
ChrisJumper schrieb am
Also bei mir in der PS5, war halt über das Plus Symbol die Ps5 Version von Control Ultimate und Desruction Allstars da.
Wenn du keine Plus Version willst.... Eventuell kannst dan nur den Season Pass kaufen und das andere wird dir wirklich nicht mehr angezeigt. Blöd, aber Manchmal macht Sony so etwas.
Von der PS5 kann ich auch nicht die Ps4 Version klicken, z.B.
Ploksitural schrieb am
über den Browser probiert? Da konnte ich auswählen, welche Version ich herunterladen will, also auch die PS5 Version.
Ghostwriter2o19 schrieb am
Xris hat geschrieben: ?
02.02.2021 12:44
Im PS Plus wird mir die Ultimate als nichts verfügbar angezeigt. Runter laden kann ich nur die PS4 Version, Upgrade gibts nur für die Disc Version... toll gemacht Sony!
Kannst du über die ?Kachel? des Spiels mit der Option Taste ?Version des Spiels? auswählen? Wenn ein Spiel bereits installiert ist kommt man so doch zur PS5 Version!
Oder Control mal komplett von der Platte löschen und versuchen die PS+ Ultimate Edition zu laden
schrieb am
Control
ab 24,95€ bei