MagiCats Builder: Eigene Jump-&-Runs bauen und spielen

 
MagiCats Builder
Entwickler:
Publisher: Dreamz Studio
Release:
10.07.2018
10.07.2018
10.07.2018
10.07.2018
10.07.2018
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

MagiCats Builder - Eigene Jump-&-Runs bauen und spielen

MagiCats Builder (Plattformer) von Dreamz Studio
MagiCats Builder (Plattformer) von Dreamz Studio - Bildquelle: Dreamz Studio
Seit September letzten Jahres befindet sich MagiCats Bilder als Early-Access-Titel öffentlich in Entwicklung - am 10. Juli, also kommenden Dienstag soll das Spiel schließlich fertiggestellt werden. Der Free-to-play-Titel wird dann für Windows und Mac auf Steam sowie für iOS- und Android-Systeme erhältlich sein.
In MagiCats erstellt man schnell eigene Jump-&-Run-Levels, stellt sie online und spielt natürlich die von Anderen gebauten Abschnitte. Man zimmert nicht nur Plattformen an beliebige Positionen, sondern definiert auch deren Verhalten, legt Aulöser fest und bestimmt das Verhalten von Monstern, zu denen auch Bosse zählen.
Beim Spielen schaltet man dabei nicht nur weitere Elemente frei, sondern sammelt auch Münzen, mit denen man Bauteile und Kreaturen kauft - eine zweite Währung ist für Echtgeld erhältlich. Immerhin ist die Anzahl fast aller zur Verfügung stehenden Elemente begrenzt. Neue Levelbausteine und vor allem Gegner findet man u.a. in Boostern, die wie Lootboxen funktionieren.

Letztes aktuelles Video: Start-Trailer

Quelle: Pressemitteilung Dreamz Studio

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am