KILL la KILL - IF: Mako Mankanshoku steigt in den Ring - 4Players.de

 
Beat-em up
Release:
26.07.2019
26.07.2019
26.07.2019
Alias: KILL la KILL - the GAME: IF , KILL la KILL - the GAME , KILL la KILL
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

KILL la KILL - IF: Mako Mankanshoku steigt in den Ring

KILL la KILL - IF (Action) von Arc System Works / PQube
KILL la KILL - IF (Action) von Arc System Works / PQube - Bildquelle: PQube
PQube, Arc System Works und Studio TRIGGER haben am 29. November 2019 Mako Mankanshoku als kostenosen DLC-Charakter für das Anime-Beat'em-Up KILL la KILL - IF auf PS4 und PC (Steam) veröffentlicht. Makos Angriffe seien schnell und vorrangig auf kurze Distanz ausgelegt. Zudem könne sie während des Angreifens Rollbewegungen ausführen.

Das von den Machern von Dragonball FighterZ und dem Autor des Anime, Kazuki Nakashima, entwickelte Arena-Kampfspiel ist seit dem 26. Juli 2019 auf PC, PlayStation 4 und Nintendo Switch erhältlich - u. a. auch in einer Limited Editon mit Artbook, Soundtrack und Mak-Roquette Squeezie (Knautschkopf).

Letztes aktuelles Video: Mako DLC Character Trailer

Quelle: PQube

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am