The Walking Dead: Saints & Sinners: VR-Titel bekommt ein "Fleischwolf-Update" mit Horde-Modus

 
von ,

The Walking Dead: Saints & Sinners: VR-Titel bekommt ein "Fleischwolf-Update" mit Horde-Modus

The Walking Dead: Saints & Sinners (Action-Adventure) von Skydance Interactive
The Walking Dead: Saints & Sinners (Action-Adventure) von Skydance Interactive - Bildquelle: Skydance Interactive
Es wird actionlastig im eigentlich vorsichtigen Spielablauf des VR-Survival-Abenteuers The Walking Dead: Saints & Sinners. Entwickler Skydance Interactive hat das "Meatgrinder Update" angekündigt, dass laut Uploadvr.com im Juli u.a. einen Horde-Modus, eine neue Karte und ein neues Katana mit sich bringt.



Im typischen Horde-Prinzip kämpft man sich durch kniffliger werdende Zombie-Wellen, um zwischendurch Waffen etc. zu craften. Das Spiel ist für PC und PSVR erhältlich, eine Quest-Umsetzung ist ebenfalls in Arbeit. Im Test der Vollversion für den PC ordenten wir den Titel im Februar folgendermaßen ein: "Spannender VR-Überlebenskampf mit Fokus aufs Crafting und einigen Macken wie schlecht erklärten Regeln oder der schwachen menschlichen KI."

Letztes aktuelles Video: Der Einstieg PSVR

Quelle: Uploadvr.com

Kommentare

SpookyNooky schrieb am
Im Test der Vollversion für den PC ordenten wir den Titel im Februar folgendermaßen ein
Hab den Titel auf dem Radar und auf der Wunschliste. Erst mal kämpfe ich mich aber weiter als Alyx durch City 17. ;)
schrieb am