In Other Waters: Als künstliche Intelligenz einen Ozean auf einem fernen Planeten erforschen

 
In Other Waters
Entwickler:
Publisher: Fellow Traveller
Release:
03.04.2020
03.04.2020
03.04.2020
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

In Other Waters - Als künstliche Intelligenz einen Ozean auf einem fernen Planeten erforschen

In Other Waters (Adventure) von Fellow Traveller
In Other Waters (Adventure) von Fellow Traveller - Bildquelle: Fellow Traveller
Fellow Traveller hat den Independent-Titel In Other Waters unter seine Fittiche genommen, wie einer Pressemitteilung des Publishers zu entnehmen ist. Das zunächst per Kickstarter finanzierte Spiel soll zu einem noch nicht genannten Zeitpunkt erscheinen - während der Kickstarter-Kampagne wurde 2020 als Veröffentlichungszeitraum angegeben.

In Other Waters versetzt Spieler in die Rolle einer KI, die eine Person namens Ellery Vas dabei unterstützt einen Ozean des mehr als 23 Lichtjahre entfernten, erdähnlichen Planeten Gliese 677Cc zu erkunden. Man verfolgt das Geschehen durch eine Benutzeroberfläche, über die man z.B. die Umgebung scannt und Proben analysiert. Indem man bestimme Lebensformen verfolgt, findet man dabei Wege durch gefährliche Arealem während man Proben organischen Materials dazu nutzt, Ellerys Anzug unterschiedlichen Situationen anzupassen.

Man wird außerdem Entscheidungen treffen, die sich auch auf die Beziehung zu Ellery und den Fortgang der Reise auswirken. "Über diese veränderliche Erzählung hinterfragt das Spiel das Wesen 'natürlichen' sowie 'künstlichen' Lebens und versucht herauszufinden, was es bedeutet in einer Zeit extremer Umweltzerstörung ein Mensch zu sein. Damit das Leben Bestand haben kann, muss es sich verändern", so die Beschreibung der Entwickler auf Kickstarter.

Letztes aktuelles Video: Kickstarter-Trailer

Quelle: Jump Over the Age, Fellow Traveller

Kommentare

Eisenherz schrieb am
Wenn man das richtig immersiv hinbekommt, könnte das ein schönes Zen-Game werden.
schrieb am