Desperados 3: Western-Taktik geht nächstes Jahr in die dritte Runde - 4Players.de

 
Echtzeit-Strategie
Entwickler:
Publisher: THQ Nordic
Release:
2019
2019
2019
Alias: Desperados III
Vorschau: Desperados 3
 
 
Vorschau: Desperados 3
 
 
Vorschau: Desperados 3
 
 
Vorbestellen
ab 49,99€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Desperados 3: Western-Taktik geht nächstes Jahr in die dritte Runde

Desperados 3 (Strategie) von THQ Nordic
Desperados 3 (Strategie) von THQ Nordic - Bildquelle: THQ Nordic
THQ Nordic und Entwickler Mimimi Productions (Shadow Tactics: Blades of the Shogun) haben Desperados 3 angekündigt. Die Wildwest-Taktik soll 2019 für PC (Steam), PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Dazu heißt es vom Publisher: "Der wilde Westen. Wo das Gesetz von jenen gemacht wird, die eine Knarre in der Hand und eine Bande Schergen unter ihrem Befehl haben. Der Tod ist im wilden Westen kein Fremder und die Bestatter machen Überstunden. Vor allem, wenn sich die Spieler auf Desperados III stürzen. In diesem modernen Echtzeit-Taktik-Spiel kommandiert der spiele eine Gruppe Desperados rund um John Cooper, der auf der Jagd nach seinem Erzfeind ist..."

Desperados 3 soll sich vor allem am ersten Teil der Desperados-Reihe, Desperados: Wanted Dead or Alive, orientieren und den Spielern in jeder Mission viele verschiedene Wege bieten, das Ziel zu erreichen. Da das Team des Spielers stets auf zahlenmäßig weit überlegene Gegner treffe, sei der clevere Einsatz von Objekten in der Umgebung sowie der gezielte Einsatz der individuellen Fähigkeiten jedes Desperados der Schlüssel zum Sieg. Mehr dazu auf der offiziellen Website sowie im folgenden Video:

Letztes aktuelles Video: Ankuendigungs-Trailer


Screenshot - Desperados 3 (PC)

Screenshot - Desperados 3 (PC)

Screenshot - Desperados 3 (PC)

Screenshot - Desperados 3 (PC)

Screenshot - Desperados 3 (PC)

Screenshot - Desperados 3 (PC)

Quelle: THQ Nordic / Mimimi Productions
Desperados 3
ab 49,99€ bei

Kommentare

SethSteiner schrieb am
SethSteiner hat geschrieben: ?
22.08.2018 10:35
Ich dachte mir ja, ich könnte ja mal Shadow Tactics nachholen und es aus einem Geschäft kaufen aber weder Saturn, noch MediaMarkt oder Gamestop haben es im Angebot und da sin der Bundeshauptstadt...
Update: Obwohl online angezeigt wurde, dass es nicht verfügbar ist, habe ich es doch glatt von Saturn noch erhalten. Zwar deutlich teurer als ein Key aber ein Steelbook ist doch sehr nett, dazu kein Kopierschutz. Ich hoffe nur Mimimi haben von den 30 Euro auch ein gutes Stück gekriegt.^^
Crime Solving Cat schrieb am
hydro skunk 420 hat geschrieben: ?
21.08.2018 18:07
Spiritflare82 hat geschrieben: ?
21.08.2018 18:00
demnächst dann also "Cowboys und Samurai"
Und danach dann ein paar Jahre Cyberpunk. :Clown:
Cyberpunk-Setting? Meinethalben gern ein Jahrzehnt^^
SethSteiner schrieb am
Ich dachte mir ja, ich könnte ja mal Shadow Tactics nachholen und es aus einem Geschäft kaufen aber weder Saturn, noch MediaMarkt oder Gamestop haben es im Angebot und da sin der Bundeshauptstadt...
DEMDEM schrieb am
Ich war damals ein riesiger Fan von der Commandos-Spielereihe. Deswegen hatte ich auch Interesse an Desperado. Aber der erste Teil konnte nie wirklich den Funken für mich entzünden, wie es Commandos geschafft hat. Ich hatte immer das Gefühl ein schlechteres Commandos zu spielen.
Aber Desperado 3 werde ich mir definitiv wieder angucken. Bin aktuell sehr hungrig auf gute Taktikspiele.
adventureFAN schrieb am
Ohja, war auch etwas traurig das Commandos an Kalypso gegangen ist.
Im aufbereiten alter Spiele ist THQ Nordic einfach der bessere Deal.
Nightdive Studios wären auch noch n guter Deal.
@Desperados 3
Hab auch nur den 1. Teil gespielt und das ist Jaaaahre her.
Aber die Jungs und Mädels bei Mimimi haben es drauf, das wird sicher ein gutes Spiel.
Ich weiß noch wie sie damals mit "The Last Tinker" die Runde gemacht haben (u.a. bei RBTV) und war echt beeindruckt was da aus deutschen Landen kommt. Und dann Shadow Tactics... da muss ich ja nicht mehr viel zu sagen.
schrieb am